Willkommen beim Goethe-Institut Irak

Deutsch lehren

Wir unterstützen Sie beim Unterrichten:

Deutsch lernen

Copyright: colourbox.com
Lernen Sie Deutsch mit dem Goethe-Institut Irak. Wir bieten:
Oder lernen Sie Deutsch

Aktuelles

Deutschkurse

Deutschkurse in Bagdad

Das Goethe-Institut bietet auch in Bagdad Deutschkurse an. Falls Sie Interesse haben, an einem dieser Kurse teilzunehmen, melden Sie sich bitte unter folgender Nummer: 0750 206 7587 oder schreiben Sie an  
Shirin.Schuwany@erbil.goethe.org.  
 
 
Mehr ...
ورشة عمل باجهزة النقال

PASCH-Aktivitäten:

Filmen mit dem Smartphone
مهرجان

Kulturmagazin:

Tarkib – Festival für Zeitgenössische Kunst
Theaterworkshop

Flüchtlingsarbeit:

Theaterworkshop für Flüchtlinge

Aktuelles

Fikrun wa Fann „Flucht und Vertreibung“  

Fikrun wa Fann ist die Kulturzeitschrift für den Dialog mit der islamischen Welt. Die aktuelle Ausgabe beschäftigt sich mit

dem Thema Flucht und Vertreibung. Sie legt einen Schwerpunkt auf die gegenwärtige Flüchtlingskrise. Fikrun wa Fann ist auch als E-Paper erhältlich.

MUSIKRÄUME IN DER ARABISCHEN WELT  

Das Wohnzimmer wird zum Konzertsaal. Die Küche zur Bühne. Namenhafte Künstlerinnen jammen auf dem Sofa und aufstrebende Newcomer präsentieren sich zwischen Couchtisch und Bücherregal.

Kulturakademie – qualifizieren und verbinden  

Über die Kulturakademie bietet das Goethe-Institut Qualifi­zierungs­maßnahmen im Kultur- und Bildungsbereich an. In der gesamten Region werden so Kulturakteure ausgebildet und vernetzt.

CULTURE AND HUMANITARIAN RELIEF  

Ein kurzer Film über die Rolle der Kultur in der humanitären Arbeit, mit Royston Maldoom, Prof. Dr. Birgit Wagner und vielen Akteuren kultureller Projekte. Außerdem: Ausschnitte von Projektvideos aus Jordanien, dem Libanon und der Türkei (14 Min.)
 

CULTURE AND HUMANITARIAN RELIEF. VOICES FROM A FORUM IN AMMAN  

Das Journal dokumentiert Beiträge und Präsentationen des „Forum on Culture and Humanitarian Relief“, und es wird eingeführt durch zwei Texte zum Thema Kultur, Kunst und Krise. (64 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen) Zum Download (PDF, 3 Mbyte)

(K)EIN GRENZENLOSER BUCHMARKT  

Valentina Qussisiya, Direktorin der Abdul Hameed Shoman Foundation, diskutierte mit anderen Expertinnen auf der Frankfurter Buchmesse aktuelle Perspektiven des arabischen Buchmarkts.

Beirut Film Station   deutsch

Beirut Film Station geht in ihr drittes Jahr: Bewerbungen 2016 jetzt möglich!

Make it in Germany   deutsch deutsch

Das Portal für internationale Fachkräfte mit allen wichtigen Informationen zum Leben und Arbeiten in Deutschland.

Übersetzen als Kulturaustausch   deutsch

Portal zur Übersetzungsförderung deutschsprachiger Literatur mit Werkübersicht und aktuellen Nachrichten vom deutschen Literatur- und Buchmarkt.

Anerkennung in Deutschland   deutsch deutsch

Das Portal informiert aktuell über die rechtlichen Grundlagen und Verfahren der beruflichen Anerkennung.

Europa-Liste   deutsch deutsch deutsch deutsch deutsch deutsch deutsch deutsch deutsch deutsch deutsch deutsch deutsch deutsch deutsch deutsch deutsch deutsch deutsch deutsch deutsch deutsch

„Freiheit, Festung, Liebe?“
Die Ergebnisse der EUROPA-LISTE

NEU: kutub:na 6   deutsch deutsch

Das Magazin für Verleger in der arabischen Welt stellt neue deutschsprachige Bücher zur Übersetzung ins Arabische vor.

100 Stimmen   deutsch deutsch

Hundert Video-Interviews über den Wandel in der arabischen Welt

Kontakt

Goethe-Institut Irak
Verbindungsbüro Erbil
ETTC in der Nawroz Straße
In der Nähe des Sardam Krankenhauses
Erbil, Irak
Tel. +964 750 206 7587
 arghandiwal@
erbil.goethe.org


Öffnungszeiten:
So-Do: 8-16 Uhr

Geänderte Öffnungszeiten ab dem 01.11.2015:
So,Mo,Di,Do: 10-14 Uhr
Mi: 14-17 Uhr

"Schulen: Partner der Zukunft"

Diese Initiative will bei jungen Menschen Interesse und Begeisterung für das zeitgenössische Deutschland wecken.

Dialogpunkte Deutsch

Ein Projekt im Rahmen des Sonder-
programms „Dialog mit den islamisch geprägten Ländern“ in der Region Nordafrika/ Nahost [Goethe-Institut Kairo]