Werbematerialien

Non è mai troppo tardi 2!

 ©
Comic-Heft

Text und Illustration:
Francesca Ghermandi 2012
Grafik: Orecchio acerbo

Heft (ital., PDF, 11,3 MB)

Non è mai troppo tardi!

 ©
Comic-Heft

Text und Illustration:
Francesca Ghermandi 2011
Grafik: Orecchio acerbo

Heft (ital., PDF, 8,1 MB)

Non è mai troppo presto!

 ©
Anziehpuppen - Mimmo, Lisa e Willy

Illustration:
Francesca Ghermandi 2013
Grafik: Orecchio acerbo

Anziehpuppen (PDF, 2,86 MB)

Corriamo tutti ad imparare il tedesco!


©
Faltblatt für Eltern / Lehrer

Illustration:
Francesca Ghermandi 2011
Grafik: Orecchio acerbo

Faltblatt (ital., PDF, 718 KB)

Corriamo tutti ad imparare il tedesco!

 ©
Plakat für die Schulklassen

Illustration:
Francesca Ghermandi 2011
Grafik: Orecchio acerbo

Plakat (ital., JPG, 450 KB)

Il tedesco non passa inosservato - Dossier

Das neue Werbedossier „Il tedesco non passa inosservato” richtet sich an Schulleiter und Eltern und vertieft auf acht Seiten die Gründe, die für das Erlernen von Deutsch sprechen.
Dossier (PDF, 777 KB)

Io so 100 parole in tedesco - Poster

 ©
Die 6 Poster beinhalten die Themen Klasse, Zoo, Stadt, Küche und Zimmer – zusammen werden 100 Wörter illustriert. Zu jedem farbenfrohen Poster gibt es eine vollständige Didaktisierung, die sich jeweils in die Aktivierung des Vorwissens, Wortschatz- und Satzarbeit sowie situatives Lernen gliedert. Durch abwechslungsreiche Lernaktivitäten werden die Schüler zum Lernen der deutschen Sprache angeregt. Die Poster eignen sich für die Grundschule und für die 1. Klasse der Scuola Media.

Informationen:
lewerken@mailand.goethe.org

Didaktisierungen

 ©
Vorwort (ital., PDF, 58 KB)
Klasse (PDF, 312 KB)
Zoo (PDF, 227 KB)
Stadt (PDF, 207 KB)
Zirkus (PDF, 152 KB)
Küche (PDF, 187 KB)
Zimmer (PDF, 253 KB)

Die vier Jahreszeiten – Poster


©
Die vier Poster behandeln die vier Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst und Winter - jedes Poster zeigt um die 20 Wörter. Die bunten und ansprechenden Illustrationen regen den Betrachter zum Lernen der deutschen Sprache an und unterstützen ihn beim Behalten des neuen Wortschatzes. Zu jedem Poster gibt es eine Didaktisierung, die Vorschläge zum Einsatz des Materials im Unterricht anbietet. Die Poster eignen sich für die Grundschule und die Scuola Media.

Didaktisierung Jahreszeiten-Poster (PDF, 161 KB)

Informationen:
lewerken@mailand.goethe.org

Steig ein! – Werbung für Deutsch in der Scuola Elementare

 ©
Steig ein! richtet sich an Deutschlehrende, die in der Grundschule Schnupperstunden durchführen möchten, um für das Fach Deutsch in der Scuola Media zu werben. Das Heft beinhaltet 10 Lernmodule, die spielerisch das Interesse am Deutschlernen wecken, wobei die Vermittlung der Sprache und Landeskunde durch altersgerechte Aktivitäten stattfindet. Die Kinder lernen so mit allen Sinnen – sie basteln, singen, tanzen, malen, hören und spielen. Steig ein! enthält neben den Modulen eine CD mit Liedern und Materialien zum Ausdrucken sowie eine DVD mit authentischen Szenen aus Deutschland.

Arbeitsblätter (PDF, 5,71 MB)
Module (PDF, 559 KB)

Informationen:
lewerken@mailand.goethe.org

Steig ein! II – Werbung für Deutsch in der Scuola Media

 ©
Mit Steig ein! II bietet das Goethe-Institut Italien den Deutschlehrenden in Italien eine Reihe von Unterrichtsmaterialien, die sie dabei unterstützen, Werbung für das Fach Deutsch durchzuführen, wahlweise bei Tagen der offenen Tür oder ähnlichen Veranstaltungen. Anschauliche und altersgemäße Materialien erleichtern die Vorbereitung und Durchführung von interaktiven Schnupperstunden, durch die Schüler ohne sprachliche Vorkenntnisse die Sprache spielerisch kennen lernen und erleben, dass Deutsch gar nicht so schwer ist. Die Materialien eignen sich auch für die ersten Unterrichtsstunden mit jugendlichen Null-Anfängern.

Im Materialpaket sind enthalten: Ein Begleitheft mit Spielanleitungen und didaktischen Hinweisen, ein Poster, eine CD und eine DVD mit diversen Materialien sowie Arbeitsblättern, eine Fotosammlung, PowerPoint-Präsentationen, ein Rapsong (inkl. Instrumentalversion) sowie ein Werbefilm, der besonders Schüler anspricht. Anleitungen helfen den Lehrkräften bei der didaktischen und praktischen Umsetzung einer Schnupperstunde, die flexibel gestaltet werden kann.

Informationen:
lewerken@mailand.goethe.org

Warum lernen wir Deutsch?

 ©
Zusammen mit dem Regisseur Michele Banzato hat die dritte Klasse der Mailänder „Scuola Media Quintino di Vona“ einen humorvollen Werbefilm gedreht. Einfallsreich und authentisch setzen die Schüler Motive und Gründe, die dafür sprechen Deutsch zu lernen, in Szene.
Der Film wendet sich an Gleichaltrige und Grundschüler, es auch einmal mit Deutsch zu versuchen.

Sie benötigen den Flashplayer , um dieses Video zu sehen

Werbefilme für Deutsch weltweit

 ©
Mit seinen zahlreichen Instituten in vielen Ländern setzt das Goethe-Institut witzige Werbefilme weltweit ein. Vielleicht bekommen Sie oder Ihre Schüler ja Lust, auch ein Video zu drehen und in Youtube zu veröffentlichen!
„Gar nicht so einfach ...“

Mit Deutsch in Europa

 ©
Diese hoch professionell konzipierte Broschüre mit ihren zwei jetzt gerade neu überarbeiteten Einlegern ist die ideale Ünterstützung bei der Werbung der DeutschlehrerInnen in der Orientierungsphase.

Nutzen Sie dieses Material – es wird Ihnen den Kopf frei halten für andere Aktivitäten und Ihren jetzigen und künftigen Schülern (und deren Eltern) gut gefallen. Am besten, Sie bestellen es sofort in ausreichender Menge bei Ihrem nächst gelegenen Goethe-Institut, damit in der heißen Phase alles schon parat steht. Viel Erfolg und viel Spaß beim Werben!

Broschüre (PDF, 4.14 MB)
Einleger (PDF, 5.02 MB)