Graphic Novel

Comic-Transfer



Wie sieht eine libanesische Comiczeichnerin Berlin? Und was fällt einem deutschen Comickünstler in Lissabon auf?

Die Goethe-Institute in Südwesteuropa schicken Comicautoren aus Belgien, Frankreich, Italien, dem Libanon, Portugal, Spanien und Deutschland auf Reisen. Sie bringen einen frischen Blick mit auf die Städte, die sie entdecken, und halten die Impressionen des Comic-Tansfers in diesem Blog fest.

Dabei wird es ebenso viele Sichtweisen auf Stadt, Kultur und Gesellschaft geben wie beteiligte Künstler – verschiedene Wege, eine Metropole zu erfahren. Die Zeichner tauschen ihre Arbeitsstätten und tauchen in die jeweilige Comicszene vor Ort ein auf der Suche nach den geografischen, religiösen und gesellschaftlichen Grenzen ihrer Gaststadt.

Gehen Sie anhand der Comics, Skizzen, Texte und Fotos mit uns auf eine virtuelle Reise durch Europa und den Nahen Osten!

Links zum Thema

Comic-Transfer

Ab 1. Juli berichtet die italienische Comiczeichnerin Gabriella Giandelli aus Berlin.
Zum Blog