Bauer, Jutta

Übersetzte Titel

L' angelo del nonno / Jutta Bauer. Trad. di Daniela Gamba. - Milano : Salani, 2002. - 25 c. : ill.
Tit. orig.: Opas Engel

 

 

Großvater erzählt gerne Geschichten und seinem Enkel erzählt er, wie er als Junge jeden Morgen über den Marktplatz rannte, um zur Schule zu gehen. Eine große Statue beobachtete ihn, aber er achtet nicht darauf, er hatte es immer eilig. Er war ein mutiges Kind, das vor nichts Angst hatte und am Ende ging immer alles gut. Der Großvater sieht nicht, während er erzählt, dass auf dem Hintergrund der Bilder, die die Geschichten illustrieren, die Statue auf dem Marktplatz zum Leben erwacht: es ist ein Engel, der dem Opa als Kind folgte, ihn unterstützte, ihn beschützte und ihm auch half, die harte Realität des Krieges und des Erwachsenseins zu bewältigen.

Il libro delle cose reali e fantastiche / Jutta Bauer e Katja Spitzer. - Roma : Lapis, 2008. - 28 p. : ill.
(Orbis pictus)
Tit. orig.: Das Beste von Allem

Selma / Jutta Bauer. Trad. a cura di Giuseppe Zambon. - Castelfranco Veneto : Zambon-Libro Press, 2002. - 26 c. : ill.
Tit. orig.: Selma

Selma o la ricetta della felicità / Jutta Bauer. Trad. di Dida Paggi. - Milano : Salani, 2008. - 52 p. : ill.
(Illustrati)
Tit. orig.: Selma

Urlo di mamma / Jutta Bauer. Trad. di Daniela Gamba. - Milano : Salani, 2002. - 20 c. : ill.
(2. ed. 2008)
Tit. orig.: Schreimutter


Wir sind im Reich der Pinguine. Eine Morgens ist die Mama schrecklich wütend und schreit so laut, dass der Körper des kleinen Pinguin auseinander fliegt. Der Kopf fliegt ins Weltall, der Körper springt ins Meer, die Flügen verschwinden im Dschungel, der Schnabel landet in den Bergen. Es bleiben ihm nur die Füße, die aber so lange weiterlaufen, bis sie todmüde in der Sahara ankommen. Erst dort findet die Mama sie endlich und näht alle Teile wieder zusammen.

    Kinder- und Jugendliteratur

    Aktuelle deutschsprachige Kinder- und Jugendliteratur