StipendiatInnen 2013

Im Jahr 2013 haben die folgenden Künstlerinnen und Künstler jeweils drei Monate in der Villa Kamogawa gelebt und sich mit Japans Kultur und Gesellschaft auseinandergesetzt:

StipendiatInnen 1. Zeitraum (11. Januar – 10. April 2013)
 
Kota Ezawa Volker Sattel Stefanie Gaus Sascha Weidner
Kota Ezawa
Bildende Kunst
Volker Sattel
Film
Stefanie Gaus
Film
Sascha Weidner
Bildende Kunst


StipendiatInnen 2. Zeitraum (19. April – 17. Juli 2013)
 
Anke Haarmann Matthias Hoch Florian Kirfel Anika Gründer
Anke Haarmann
Kulturtheorie und -kritik / Bildende Kunst
Matthias Hoch
Bildende Kunst
Florian Kirfel
Architektur
Anika Gründer
Architektur


StipendiatInnen 3. Zeitraum (13. September – 11. Dezember 2013)
 
Doris Dörrie Hanna Schwarz Phillip Sollmann Nis-Momme Stockmann
Doris Dörrie
Literatur
Hanna Schwarz
Bildende Kunst
Phillip Sollmann
Musik
Nis-Momme Stockmann
Darstellende Kunst / Dramatik

Lesen Sie unseren Newsletter!

Hier können Sie unseren Newsletter bestellen

Residenzprogramme des Goethe-Instituts

„Raum für neue Perspektiven“ – Informationen rund um die Residenz- programme weltweit