Walser, Martin

Martin Walser, Mylintis vyras © Gimtasis žodis
Martin Walser, Mylintis vyras © Gimtasis žodis
Mylintis vyras
Übersetzung: Vilija Gerulaitienė
Vilnius: Gimtasis žodis, 2010, - 319 S.
ISBN 978-9955-16-339-8
Originaltitel: Ein liebender Mann
© Rowohlt Verlag, Reinbek 2008

Der 73-jährige Goethe – seit längerem Witwer und so berühmt, dass sein Diener heimlich Haare von ihm verkauft – begehrt die 19-jährige Ulrike von Levetzow. Doch Goethe sagt sich: «Meine Liebe weiß nicht, dass ich über siebzig bin.» Martin Walser erzählt die Geschichte einer aussichtslosen, ja unmöglichen Liebe: aufwühlend, zart und leidenschaftlich zugleich.
Links zum Thema