Kulturelle Vielfalt

    „In Vielfalt geeint“ – anders lieben, gemeinsam leben

    Wie sieht die LGBT Bewegung in Litauen und Deutschland aus? Welche Probleme sind in beiden Ländern gleich? Was können und müssen wir voneinander lernen? Wie etabliert sind LGBT Rechte tatsächlich in Litauen und Deutschland als moderne, demokratische Gesellschaften?
    Schwules Museum Berlin (Foto: Tobias Wille)

    Geschichte zweigleisig – das Schwule Museum Berlin

    Es ist das einzige Museum Europas, das sich der Geschichte von Homosexuellen widmet. Im Frühjahr 2013 ist das Haus an einen neuen Standort gezogen. Nun hat es noch mehr Vorzeigekraft.Mehr ...
    Volker Beck MdB, NRW | Foto Angelika Kohlmeier

    „Wissen schafft Akzeptanz“ – Der Politiker Volker Beck im Interview

    Im Interview spricht Volker Beck über die Baltic Pride, die Zukunft der LGBTI-Bewegung im baltischen Raum und darüber, ob Homophobie in Deutschland tatsächlich kein Thema mehr ist.Mehr ...
    Jens Thiele: Jo im roten Kleid © Peter Hammer Verlag

    „Was für ein bildschöner Prinz!“ – Geschlechtervielfalt in Kinderbüchern

    Bereits Kinderbücher thematisieren das Verhältnis zum eigenen Körper oder gleichgeschlechtliche Liebe. Aber ist eine so frühe Heranführung sinnvoll?Mehr ...
    Vilma Gabrieliūtė | © DELFI (Foto T.Vinickus)

    Lesben in Litauen – Frauen unter dem Schleier der Unsichtbarkeit

    Die litauische Gesellschaft scheint Lesben zu übersehen. So die Bildungsexpertin, Initiatorin und Gründerin der öffentlichen Einrichtung „Haus der Vielfalt und der Bildung“ Vilma Gabrieliūtė im Gespräch mit DELFI.Mehr ...

    „Für mich sind die Rechte des Menschen wichtig“ – ein Interview mit Marija Aušrinė Pavilionienė

    Die Seimas-Abgeordnete setzt sich seit vielen Jahren für LGBT- und Menschenrechte ein.Mehr ...
    Rosa von Praunheim (Foto: © Markus Tiarks)

    „In Sachen Offenheit hat sich einiges getan“ – ein Interview mit Rosa von Praunheim

    Ein Regisseur wird 70. Mit seinen Filmen und seinem Engagement wurde Rosa von Praunheim zu einem Wegbereiter der deutschen Schwulenbewegung.Mehr ...
    Wieland Speck (Foto: berlinale.de)

    „Homophobie findet am Schreibtisch statt“ – Wieland Speck im Gespräch

    Wieland Speck ist Filmemacher und Leiter der Sektion Panorama der Berlinale. Im Interview spricht er über das queere Kino in Deutschland.Mehr ...
    Birutė Sabatauskaitė | Foto: Vytautas Valentinavičius

    „Menschen zu hassen ist für mich wirklich kein Familienwert“ – ein Interview mit Birutė Sabatauskaitė

    Die Anwältin des litauischen Zentrums für Menschenrechte berichtet über das Leben von Aktivisten in Litauen.Mehr ...

    Familie? Familie!

    Was bedeutet Familie im 21. Jahrhundert? Welche Werte und Pflichten verbinden wir mit dem Familienverband? Welchen Stellenwert hat Familie in den einzelnen Kulturen? Welche Vielfältigkeit bieten uns neue Familienmodelle und was können wir lernen?
    Nicht in allen Bereichen konnte durch das Gesetz eine Gleichstellung erzielt werden. Foto: Robert Dodge © iStockphoto

    Nicht wirklich gleich – Lebenspartnerschaften in Deutschland

    Seit 2001 sind homosexuelle Paare in Deutschland durch das Lebenspartnerschaftsgesetz (LPartG) wesentlich besser gestellt als früher.Mehr ...
    Familie; © Colourbox.com

    „Wo Kinder sind, ist Familie“ – Interview mit dem Familiensoziologen Jürgen Dorbritz

    Wie hat sich die Rolle der Familie in den letzten 20 Jahren verändert?Mehr ...
    Lina Radžiūnienė | © Privatarchiv

    „Den Durchschnittsvater gibt es nicht“ – die Vaterrolle in Litauen

    Lina Radžiūnienė vom Gender-Zentrum der Universität Vilnius beschäftigt sich mit einigen der wichtigsten soziologischen Fragen unserer Zeit: Welche Rolle haben Väter in der Erziehung?Mehr ...
    Von 8,4 Millionen Familien mit Kindern sind 1,6 Millionen alleinerziehend. Foto: © iStockphoto

    Alleinerziehend: ein fast unmöglicher Spagat

    Das Modell „Alleinerziehend“ ist in Deutschland auf dem Vormarsch. Die Zahl derjenigen, die ihre Kinder ohne Hilfe eines Partners großziehen müssen, wächst seit Jahren. Viele von ihnen sind berufstätig, fast die Hälfte sogar in Vollzeit.Mehr ...

    Gleiches Land, andere Kultur

    Welche Minderheiten leben in Litauen und Deutschland? Gibt es einen Konflikt zwischen „Nation“ und „Tradition“? Welche kulturellen Bereicherungen erleben wir? Wie können wir durch ethnische Minderheiten mehr über unsere Kultur und Geschichte erfahren?

    „Minderheitenpolitik ist geprägt von Solidarität“ – Renate Schnack im Interview

    Die Minderheitenbeauftragte Renate Schnack spricht im Interview über Minderheiten in Schleswig-Holstein, ihre kulturellen Feste und wie sie ihre Traditionen aufrecht erhalten.Mehr ...

    „Wir lieben die Litauer, die Litauer lieben uns!“ – ein Interview mit Karina Firkavičiūte

    Die Vorsitzende der „Gemeinschaft der Karäer Litauens“ gibt im Interview einen Einblick in diese vielseitige Kultur, die karäische Sprache und die Zukunft der litauischen Karäer.Mehr ...
    Vilnius. 1860. Neuer Markt – Hl. Jurgis und Hl. Rapolas Kirchen | Foto: Abdonas Korzonas | Quelle: Wikimedia Commons

    Zur Geschichte der polnischen Minderheitenbevölkerung in Litauen

    Das Vilniusser Gebiet, auch Vilnija genannt, ist ein ethnisches und kulturelles Randgebiet, ein Territorium, in dem verschiedene Ethnien aufeinandertreffen.Mehr ...
    Die im Bau befindliche Rekonstruktion der Schwarzen Mühle aus der Krabat-Sage im Koselbruch bei Schwarzkollm, Landkreis Bautzen. Autor: j.budissin (Julian Nitzsche), CC BY 3.0

    Krabat: Reise in eine magische Welt

    Zauberei in Deutschland: Schon lange vor Harry Potter machte Kinder-und Jugendbuchautor Otfried Preußler schwarze Magie zum Thema und fasziniert mit seiner Geschichte vom Zauberlehrling Krabat bis heute junge und alte Leser.Mehr ...

    Gesellschaft in Deutschland

    Artikel und Links zu ausgewählten Themen

    Dossier: Gender

    Die Gesellschaft im Genderblick: Das Dossier hinterfragt traditionelle Rollenzuschreibungen.

    Dossier: Gender in Russland und Deutschland

    CC by sa Wimox Maarmeester Iago
    Sind die Geschlechterrollen in Russland und Deutschland unterschiedlich? Über Gender im alltäglichen Leben, Beruf, Ausbildung und Kunst.