Edgar Hilsenrath

Edgar Hilsenrath: Nats ja juuksur  © TänapäevEdgar Hilsenrath: Nats ja juuksur  © TänapäevHilsenrath, Edgar
Nats ja juuksur
Übersetzung: Mati Sirkel
Tallinn: Tänapäev, 2010
ISBN 9789985629062
Originaltitel: Der Nazi & der Friseur
© Deutscher Taschenbuch Verlag, München, 2006


 gefördert durch das Goethe-Institut


»Ich bin Max Schulz, unehelicher, wenn auch rein arischer Sohn der Minna Schulz ...« So beginnt Edgar Hilsenraths berühmter Roman über den SS-Mann und Massenmörder, der in der Rolle seines Opfers Itzig Finkelstein schlüpft und ein angesehener Bürger und Friseursalonbesitzer in Tel Aviv wird.

    Bücher, über die man spricht

    Empfehlungen aus Mittelosteuropa zu neuer deutschsprachiger Belletristik und Sachliteratur: „Bücher, über die man spricht“ stellt zwei Mal im Jahr Neuerscheinungen vor und vermittelt aktuelle Tendenzen.