Elfriede Jelinek

Elfriede Jelinek: Klaveriõpetaja © ElmatarElfriede Jelinek: Klaveriõpetaja © ElmatarJelinek, Elfriede
Klaveriõpetaja
Übersetzung: Liina Truus-Mittermayr
Tartu: Elmatar, 2005
ISBN 9949406609
Originaltitel: Die Klavierspielerin
© rororo, Hamburg, 1986

Einer der meistdiskutierten deutschsprachigen Romane der letzten Zeit: Der Klavierlehrerin Erika Kohut, von ihrer Mutter zur Pianistin gedrillt, ist es nicht möglich, aus ihrer Isolation heraus eine sexuelle Identität zu finden. Unfähig, sich auf das Leben einzulassen, wird sie zur Voyeurin. Als einer ihrer Schüler mit ihr ein Liebesverhältnis anstrebt, erfährt sie, daß sie nur noch im Leiden und in der Bestrafung Lust empfindet.