Traudl Junge

Traudl Junge: Līdz pēdējai stundai: Hitlera sekretāre stāsta savu dzīvi © AtēnaTraudl Junge: Līdz pēdējai stundai: Hitlera sekretāre stāsta savu dzīvi © AtēnaJunge, Traudl
Līdz pēdējai stundai: Hitlera sekretāre stāsta savu dzīvi
Übersetzung: Aija Kaukule
Rīga: Atēna, 2005
ISBN 9984341631
Originaltitel: Bis zur letzten Stunde: Hitlers Sekretärin erzählt ihr Leben
© Ullstein Buchverlage, Berlin, 2003

Traudl Junge war 22 und träumte von einer Karriere als Tänzerin, als sie die »Chance ihres Lebens« bekam: Adolf Hitler bat die junge Sekretärin zum Diktat. Von 1942 bis zu Hitlers Tod war sie stets an seiner Seite, tippte seine Reden, seine Briefe und sogar sein so genanntes »privates« und »politisches« Testament.

    Bücher, über die man spricht

    Was ist neu erschienen auf dem deutschen Buchmarkt? Vorgestellt mit Rezensionen aus der deutschsprachigen Presse

    New Books in German

    Neue Titel auf dem deutschen Buchmarkt

    litrix.de: German literature online

    Portal zur Vermittlung deutscher Gegenwartsliteratur