Aus der Szene - aktuell

Video-Reportage: „Lesezeichen“ – Kinderliteratur mit den Augen hören

Seit 2006 bietet die Zentral- und Landesbibliothek Berlin seit 2006 eine Vorlese-Reihe in Gebärdensprache für gehörlose und schwerhörige Menschen an. Wir haben die bundesweit einzige bibliothekarische Veranstaltung mit der Kamera begleitet. Im Film kommen Organisatoren, Vorleser und Besucher der „Lesezeichen“ zu Wort.

Janna Degener
arbeitet als freie Journalistin in Königs Wusterhausen bei Berlin.

Produktion: redaktion.brunner

Copyright: Goethe-Institut e. V., Internet-Redaktion
März 2016

Haben Sie noch Fragen zu diesem Artikel? Schreiben Sie uns!
internet-redaktion@goethe.de

    Lesen weltweit

    Das Portal bietet Informationen über erfolgreiche Projekte zur Leseförderung aus aller Welt. Sie werden als Ideenmodule zum Mitmachen und Nachahmen präsentiert und durch Berichte, Beiträge aus der Forschung sowie Interviews ergänzt.

    LifelongReaders

    Europäische Plattform zum Thema Leseförderung mit zahlreichen Artikeln zu Leseförderungs- aktivitäten, Fortbildungs- und Evaluationsprogrammen. [Gefördert im Rahmen des EU-Programms "Lebenslanges Lernen]

    Lesen in Deutschland

    Lesen in Deutschland sammelt und dokumentiert online verfügbare Informationen zum Thema Leseförderung, bereitet diese zielgruppenorientiert auf und bietet für Eltern, Großeltern, Lehrer, Erzieher, Bibliothekare und Experten sowie an ehrenamtlicher Arbeit Interessierte Anregungen und Unterstüzung.