Projektinfo

"Das Bild der Anderen" entstand 1989 im Rahmen des European Schools Project (ESP). ESP wurde 1988 von Mitarbeitern der Universität Amsterdam gegründet. Man kam dort auf die Idee, den Unterricht zu verbessern, indem man die außerschulische Realität ins Klassenzimmer holt und damit die Wände des Klassenzimmers "niederreißt".

Diese Idee war vielleicht nicht revolutionär, das gewählte Medium E-Mail dagegen war seinerzeit fast reine "Science Fiction". Die ersten ESP-Schulen schafften sich damals 1200-Baud-Modems an – heute sind Breitband-Anschlüsse Standard! (Lesen Sie im weiter im Lehrerhandbuch des Download-Verzeichnisses).

"Das Bild der Anderen" wurde 2001 von eSchola als eines der 100 besten E-Learning-Projekte ausgezeichnet.
Links zum Thema

E-Cards versenden

Senden Sie Ihren Freunden eine E-Postkarte per E-Mail!