Datenschutz

Information über den Nutzen von „Cookies“

Das Goethe-Institut verwendet „Cookies“, also kleine Textdateien, die auf dem Rechner des Nutzers abgelegt werden. Die Verwendung von Cookies dient nicht der Erhebung von personenbezogenen Daten, sondern lediglich der Sammlung allgemeiner Informationen über den Verkehr auf der Website und die Nutzung einzelner Seiten des Goethe-Instituts und seiner Partner.

Sie können diese Cookies jederzeit entfernen oder die Einstellungen zur Behandlung von Cookies in ihrem Browser ändern. Die genaue Vorgehensweise hierzu hängt von dem verwendeten Browser ab, in der Regel finden Sie die Einstellungen unter dem Menüpunkt „Internetoptionen“ o. ä.).

Das Löschen von Cookies oder die Änderung der Browser-Einstellungen (das Blockieren von Cookies) kann jedoch Auswirkungen auf die Funktionalität der Website haben.