Über das Projekt

Am 24. April 2009 starteten die fünf mit dem charakteristischen Logo gekennzeichneten "Deutsch-Wagen" ihre Tour durch Polen. Unsere Lektoren hinter dem Steuer präsentieren umfassende Informationen über die deutsche Sprache und über Deutschland auf eine unkonventionelle Weise mit kreativen Spielen, einem Quiz und anderen Wettbewerben.

Die Autos haben ihre Standorte in Poznań, Wrocław, Kraków, Lublin und Olsztyn und werden über drei Jahre hinweg ganz Polen befahren: von den großen Städten bis in die kleinsten Dörfer.

    Zweiter Zyklus des Projektes

    Die ersten drei Jahren des Projektes (2009-2011) waren so erfolgreich, dass wir beschlossen haben, das Projekt Deutsch-Wagen-Tour bis Ende 2014 fortzusetzen.Mehr ...

    Projekt Deutsch-Wagen-Tour ausgezeichnet!

    Deutsch-Wagen-Tour wurde mit dem Zertifikat „EUROPEAN LANGUAGE LABEL" – dem europäischen Sprachensiegel für innovative Projekte im Bereich Sprachenlehren-und Lernen ausgezeichnet.Mehr ...

    Auftaktveranstaltung

    Der Festakt zum Projekt „Deutsch-Wagen-Tour” wurde am 24. April 2009 am Warschauer Kulturpalast (PKiN) feierlich von der polnischen Bildungsministerin Katarzyna Hall und dem deutschen Botschafter, Michael Gerdts, eröffnet.Mehr ...

    Projekt „Deutsch-Wagen-Tour“

    Mit dem Projekt „Deutsch-Wagen-Tour“ möchten wir zur Popularisierung der deutschen Sprache in Polen beitragen und die Zahl der Deutsch-Lernenden konstant halten beziehungsweise vergrößern und weitere an Deutsch Interessierte dazugewinnen.Mehr ...

    Facebook

    Werde Fan der „Deutsch-Wagen-
    Tour“!

    Medien über uns

    So wird in Medien über uns berichtet!

    Stimmen unserer Teilnehmer

    Das sagen unsere Teilnehmer über den Deutsch-
    Wagen