Melinda Nadj Abonji

Melinda Nadj Abonji: Gołębie wzlatują © Wydawnictwo Czarne
Melinda Nadj Abonji: Gołębie wzlatują © Wydawnictwo Czarne
Gołębie wzlatują
Lizenzverlag: Wydawnictwo Czarne 2012
Übersetzerin: Elżbieta Kalinowska
ISBN 978-83-7536-468-2
Originaltitel: Tauben fliegen auf
© Jung und Jung, 2010

Eine ungarische Familie aus Serbien in der Schweiz. Ein schwungvoll und gewitzt erzählter Roman aus der Mitte Europas.
Es ist ein schokoladenbrauner Chevrolet mit Schweizer Kennzeichen, mit dem sie zur allgemeinen Überraschung ins Dorf einfahren, und die Dorfstraße ist wirklich nicht gemacht für einen solchen Wagen. Sie, das ist die Familie Kocsis, und das Dorf liegt in der Vojvodina im Norden Serbiens, dort, wo die ungarische Minderheit lebt, zu der auch diese Familie gehört.
(Klappentext)

Links zum Thema

Bücher, über die man spricht

Empfehlungen aus Mittelosteuropa zu neuer deutschsprachiger Belletristik und Sachliteratur: „Bücher, über die man spricht“ stellt zwei Mal im Jahr Neuerscheinungen vor und vermittelt aktuelle Tendenzen.