Labor

© ZKM

„Die Yanomami sind kein Volk aus der Vergangenheit“

Der Soziologe Laymert Garcia dos Santos über die Kultur der Yanomami, über europäische Vorurteile und brasilianische Begeisterung.Mehr ...
Davi Kopenawa und Bruce Albert | Foto: Verena Hütter © Amazonas-Musiktheater

„La chute du ciel“ – Der Fall des Himmels

„La chute du ciel“ von Bruce Albert und Davi Kopenawa gibt ein außergewöhnliches Zeugnis über das Leben im brasilianischen Regenwald ab. Es ist leidenschaftliches Manifest eines Schamanen und Warnruf zugleich.Mehr ...
© ARTE

Amazonas – Der Urwald auf der Bühne

Für das TV-Kulturmagazin „Metropolis“ hat der Videojournalist Jörg Lemmer seine Eindrücke von der Reise in den Amazonas-Regenwald und ins Dorf der Yanomami eingefangen.Mehr ...
© Amazonas-Musiktheater

„Hutukara“ – der erste Himmel. Über die Zusammenarbeit mit den Yanomami

Ist der Dialog mit indigenen Gruppen überhaupt möglich? Wie kann man einen Diskurs über Amazonien anstoßen? Und: Was ist umgekehrte Anthropologie?Mehr ...
Joachim Bernauer | © ZKM

Wenn die Pupunha-Palme ihre Früchte trägt – Joachim Bernauer im Interview

Großzügigkeit, die als Waffe eingesetzt wird. Orangefarbener Palmenfruchtsaft in rauen Mengen und amazonischer Schamanismus – praktiziert im Gasteig in München.Mehr ...
Bauprobe für den dritten Teil von „Amazonas – Musiktheater in drei Teilen“ im ZKM_Medientheater | © ZKM, Felix Gross

Das Projekt einer Multimedia-Oper über Amazonien

Gemeinsam mit den Yanomami-Indianern geben Künstler und Wissenschaftler aus Europa und Brasilien dem Regenwald eine Stimme – in Form einer multimedialen Oper.Mehr ...
Michael Scheidl | © ZKM

Zwei Blickwinkel, ein Musiktheater – Statements der Projektbeteiligten im Video

Der Regisseur Michael Scheidl ist einer von fünf Projektbeteiligten, die Ihre Faszination für den Amazonas und ihre Arbeit für das Musiktheaterstück erläutern.Mehr ...
© ZKM, Moritz Büchner

Welcome on board – Reise nach Watoriki

Ein Flug von Frankfurt nach São Paolo, nach Boa Vista und über den Regenwald nach Watoriki ins Dorf der Yanomami – ein Reisevideo von Moritz Büchner.Mehr ...
Besuch bei den Yanomami: Workshop mit Schamanen und Anthropologen (Foto: Pablo Martins)

Herr Lehmann, warum macht das Goethe-Institut so etwas?

In seiner Dimension dürfte das „Amazonas-Musiktheater“ einzigartig sein – und doch ist es „typisch Goethe“, erklärt der Präsident des Instituts, Klaus-Dieter Lehmann, im Interview.Mehr ...