Arbeiten

© Jana Hermsen

Nach dem Abschluss zurück oder in Deutschland arbeiten?

Wie geht es für ausländische Berufseinsteiger in Deutschland weiter? Den Abschluss in der Tasche, steht die nächste große Entscheidung an: Bleibe ich in Deutschland und fasse hier im Berufsleben Fuß oder gehe ich zurück in die Heimat und investiere mein Wissen dort?Mehr ...
© Emanuel Cardoso

Portugal in Freiburg – Interview mit Emanuel Cardoso

Emanuel Cardoso, 26, stammt aus Portugal und wohnt seit Juli 2014 in Freiburg im Breisgau. Dort hat er am Goethe-Institut Deutsch gelernt und im März 2015 die C1-Prüfung bestanden. Seit Januar 2016 macht er am Herzzentrum in Bad Krozingen nun seine Facharztausbildung zum Kardiologen.Mehr ...
© Sümeyye Yil

FSJ in Portugal – Auch etwas für dich?

Immer mehr Jugendliche entscheiden sich heutzutage dafür, nach der Schule eine kleine ,,Bildungspause'' einzulegen. Oft sehen sie in einem freien sozialen Jahr (kurz: FSJ) die Möglichkeit, einerseits ihren Beitrag für die Gesellschaft zu leisten, andererseits gleichzeitig neue Kulturen kennenzulernen und Erfahrungen zu sammeln.Mehr ...
© proTechnicale

Wie war dein Jahr bei proTechnicale?

Tudo Alemão hat mit Sofia Cruz, einer portugiesischen Teilnehmerin bei proTechnicale im Jahr 2016, gesprochen.Mehr ...
© Alexandra Faust

Unternehmer in Deutschland

Auf dieser Seite wurden bereits viele Artikel über die beruflichen Möglichkeiten, die Deutschland zu bieten hat, veröffentlicht. Darüber, was einen portugiesischen Unternehmer in Berlin, Frankfurt, München oder Hamburg erwarten kann, wurde bisher allerdings noch nicht gesprochen.Mehr ...
© Alexandra Faust

Von Brasilien nach Deutschland. Ein einfacher Wechsel?

Jaqueline Freire aus São Paulo, Journalistin mit mehr als achtjähriger Berufserfahrung in Unternehmenskommunikation und Public Relations, entschied mit 28 Jahren ihr Leben komplett zu ändern.Mehr ...
© proTechnicale

proTechnicale - Ein Vorbereitungsjahr für die Ingenieurinnen der Zukunft

proTechnicale ist ein Förderprogramm für junge Frauen mit Deutschkenntnissen A2, die sich auf ein MINT-Studium in Deutsch-
land praxisnah vorbereiten möchten.Mehr ...
Häufig werden Sprachkenntnisse für eine Stelle verlangt | © Photographee.eu – Fotolia.com

Deutsche Sprachkenntnisse im Lebenslauf

Natürlich gehören die eigenen Sprachkenntnisse in jede Bewerbung. Doch wie beschreibt man sie korrekt?Mehr ...
© Jana Hermsen

Praktikum? … Ja! Aber …

Du willst ein Praktikum in Portugal machen und weißt nicht, wie und wo du anfangen sollst zu suchen? Die Organisation scheint erst sehr aufwändig und kompliziert, aber nachdem man sich ein bisschen eingelesen hat, ist es gar nicht so schwierig.Mehr ...
© Daniel Lopes

Nichts ist unmöglich

Alles passierte in kaum mehr als zwei Wochen. Ich war gerade arbeitslos geworden, als ich mit Freude die E-Mail der Redaktion Portugiesisch für Afrika des internationalen Radios Deutsche Welle (DW) las...Mehr ...
© Verena König

IHK Go. for. Europe

Ein großer Schritt für alle AzubisMehr ...
© Alumniportal Deutschland

Kontakte knüpfen in der Champions League

„Das Portal ist das Sprungbrett für meine Karriere.“ – so schwärmen ehemalige und aktuelle Mitglieder des Alumniportals Deutschland.Mehr ...
© 2012 Das Informationsportal für ausländische Berufsqualifikationen

Taxifahrer mit Diplom

Wie viele Taxifahrer es in Deutschland wohl gibt, die eigentlich einen ganz anderen Beruf erlernt haben?Mehr ...
Auszubildende im Betrieb; © BIBB / Edmud Schenk

Duale Ausbildung in Europa – ein Exportschlager „made in Germany“

Die duale Ausbildung „made in Germany“ erlebt ein fulminantes Comeback – überall in Europa.Mehr ...
© Europäische Union, 1995–2012

Auf Jobsuche in Deutschland

Welche Schritte sind zu tun, um einen Job in Deutschland zu finden?Mehr ...
Ein Auszubildender einer KFZ-Werkstatt schraubt eine neue Stoßstange an. | Foto: © dpa

Dual hält besser – berufliche Ausbildung in Deutschland

344 staatlich anerkannte Ausbildungsberufe gibt es in Deutschland. Die Liste reicht vom Änderungsschneider bis hin zum Zweiradmechaniker.Mehr ...
© colourbox

Bewerben auf Deutsch, Teil 1: Der Lebenslauf

Zu einer überzeugenden Bewerbung gehört ein guter Lebenslauf, der euren bisherigen Werdegang und eure Qualifikationen darstellt. Hier findet ihr einige Tipps, wie ihr einen tabellarischen Lebenslauf auf Deutsch erstellen könnt.Mehr ...
© colourbox

Bewerben auf Deutsch, Teil 2: Das Anschreiben

Dieser Artikel widmet sich dem zweiten wichtigen Teil einer erfolgreichen Bewerbung: dem Anschreiben.Mehr ...
© colourbox

Bewerben auf Deutsch, Teil 3: Das Vorstellungsgespräch

Nachdem ihr eure Bewerbungsmappe mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen abgeschickt habt, beginnt eine Zeit des Hoffens und Bangens. Wenn eure Bewerbung auf Interesse stößt, erwartet euch nun eine Einladung zum Vorstellungsgespräch – für viele der schlimmste Teil im Bewerbungsmarathon.Mehr ...

 

 
 

Make it in Germany

Das Portal für internationale Fachkräfte mit allen wichtigen Informationen zum Leben und Arbeiten in Deutschland.