Studium

Warum in Deutschland studieren?

Deutschland ist das größte Land in Europa und weltweit Zielland Nr. 4 für ausländische Studierende. Gegenwärtig studieren 3.500 junge Rumänen an deutschen Hochschulen. Sie haben sich für ein Studium in Deutschland wegen der Qualität und der Vielfalt des Studienangebotes entschlossen. Derzeit bieten rund 370 Hochschulinstitutionen mehr als 12.000 Studienprogramme an. Die Auswahl ist groß und jeder, der studieren möchte, egal ob es allgemein beliebte Studiengänge wie Medizin oder Betriebswirtschaftslehre sind, oder ein Orchideenfach wie Papyrologie, findet ein passendes Studienangebot.

Weitere Motive für ein Studium in Deutschland sind die enge Verzahnung von Forschung und Lehre, die gute Betreuung und die moderaten Studien- und Lebenshaltungskosten. So erheben beispielsweise in vielen Bundesländern die Hochschulen für das Erststudium keine Studiengebühren. Zudem gibt es zahlreiche englischsprachige Studiengänge, so dass auch Interessenten mit wenig Deutschkenntnissen in Deutschland studieren können.

Deutschland ist näher als man denkt. Die meisten deutschen Städte sind innerhalb von 2-3 Stunden mit dem Flugzeug von den wichtigsten rumänischen Städten aus zu erreichen. Mittlerweile gibt es eine solche Vielfalt an Flugangeboten, dass die Reisekosten nach Deutschland relativ gering sind.

Ein Studium in Deutschland eröffnet vielfältige Perspektiven. Deutschland ist der Handelspartner Nr. 1 für Rumänien und über 16.000 deutsche Firmen sind in Rumänien aktiv. Ein Abschluss in Deutschland kann somit ein Sprungbrett für eine internationale Karriere sein!

Links zum Thema

Aktuell in
„Entdeck' Deutschland“

Musik
Cro - Einmal um die Welt Mehr...

Comics
Luca Jebeleanu:
Social Ladder. Mehr...

Studi-Stadt

© DAAD
Was heißt es in Deutschland zu studieren? Spiel mit
und schau was dich
erwartet!

Interviews mit DAAD-Stipendiaten

daad.ro
Hier erzählen DAAD Stipendiat/-innen über ihr Studium im Ausland.

Deutschkurse für Kinder und Jugendliche

Deutsch lernen und dabei Kinder und Jugendliche aus aller Welt treffen!

Rumänin gewinnt Journalistenpreis 2011

D.Gast / pixelio.de
Eine junge Karambolage-Gewinnerin erhält den Journalistenpreis 2011.