Literatur

Es gibt Preise! Und es macht Spaß, wenn man die deutsche Sprache spielerisch benutzt. Hast du Lust zum Spielen?

    Das Unglück anderer Leute

    >“Das Unglück anderer Leute” ist eine Satire, die von der Idee ausgeht, dass niemand die eigene Familie wählen kann. Es handelt sich um Liebe, Hass und Wut - starke Gefühle, die Jugendliche in Bezug auf ihre Eltern spüren können.Mehr ...

    Anführer des Volkes

    Wenn man an einen Anführer denkt, denkt man an einen Präsidenten oder an einen Bürgermeister, aber dieser Herrscher ist weder Politiker noch Führer und trotzdem ist er sehr berühmt und beliebt. Bis heute lacht man über ihnMehr ...

    „Was ihm fehlen wird, wenn er tot ist” von Sandra Hoffmann

    Anders gesagt, unser Gedächtnis verändert sich ununterbrochen. Neue Erinnerungen tauchen auf, alte verschwinden. Und wenn man sich am Ende des Wegs befindet, wie Janek Bilinski, beginnt man sich zu erinnern, wie es am Anfang warMehr ...

    Poetry SLAM – Geschichte durch Gedichte

    Eine Bühne. Ein Scheinwerfer gerichtet auf den Mittelpunkt der Bühne. Ein Mikrofon hinter dem die Konkurrenten ihre Texte, die aus Gefühlen und eigenen Gedanken bestehen, vorlesen. Das könnte einfach „Geschichte durch Gedichte“ genannt werden.Mehr ...

    Erwachsenenwelt, Politik, Krieg, Allegorie

    Ein origineller, mutiger, realistischer Roman, wo man Themen und Motive findet, die Auseinandersetzungen ausgelöst haben, als er im Jahr 1959 erschien, trotzdem wurde er später akzeptiert und belohnt.Mehr ...

    Die Wiedergewinnung der Lebenszeit

    "Niemals musst du auf einmal an die ganze Straße denken, verstehst du? Du musst nur an den nächsten Schritt, an die nächste Atmung, an den nächsten Stoß des Besens denken. Anschließend musst du immer nur daran denken, was als Nächstes kommt.“Mehr ...

    Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren

    Niemals musst du auf einmal an die ganze Straße denken, verstehst du? Du musst nur an den nächsten Schritt, an die nächste Atmung, an den nächsten Stoß des Besens denken. Anschließend musst du immer nur daran denken, was als Nächstes kommt.“Mehr ...

    Eine Welt ohne Erwachsene

    Es ist aufregend zu entdecken, wie sich die Kinder in einer Stadt ohne Erwachsene zurechtfinden würden und wie sie die Hindernisse überwinden, die ihnen der Schläger der Schule in den Weg stellenMehr ...

    Gibt es das Konzept von "Normalität"?

    Die Gesellschaft, welcher sie angehört, heißt „Die Normalen“. Dort trägt jede Person ein Armband zur Identifikation, alle Häuser sehen gleich aus, jede Sache wird bezahlt und geordnet. Eines Tages kommt ein neues Mädchen, die Ksü hieß, in ihre Schule. Sie gehört der Gruppe „Die Freaks“ an.Mehr ...

    Ich-Suche und Existenzsuche

    "Faust" ist ein Meisterwerk der deutschen Literatur auf Grund des Kampfes zwischen Gut und Böse, auf Grund der Ich-Suche, auf Grund der Existenzsuche.Mehr ...

    TOP LITERATUR APRIL - MAI

    Die besten 3 Beiträge innerhalb von FOKUS auf LITERATUR wurden von euch durch eure Likes und Kommentare auf Facebook ausgewählt.Mehr ...

    Ostdeutsche Gesellschaft in den 80er Jahren

    Dieses Buch lädet die Leser ein, die 80er Jahre DDR Gesellschaft kennezulernen und auch selbst einen inneren Konflikt zu erleben.Mehr ...

    Die unmögliche Freundschaft und Liebe zwischen einem Mädchen und einem Jungen, wegen eines Hindernisses: Der Berliner Mauer

    Der Schriftsteller erzählt authentisch die Erlebnisse der beiden und ihre witzigen, aber klugen Versuche, um das Hindernis der Mauer zu überwinden, das sowohl ein physisches Hindernis war, als auch eines bildliches.Mehr ...

    Liebe geht durch alle Zeiten

    Das Entdecken von Geheimnissen über die Vergangenheit mit Hilfe von Zeitreisen.Mehr ...

    Die katastrophalen und unsittlichen Folgen, die ein zu rigides Leben auf die menschliche Psyche hat

    Die skandalöse, als auch subtile, plötzliche aber auch sich monoton entwickelnde Verwandlung eines ordentlichen, seriösen und vernünftigen Schriftstellers, der bei der Suche nach Schönheit von unverständlichen Instinkten kontrolliert wird.Mehr ...

    Liebe ist ein normales, banales Gefühl

    Die Liebe wird nicht als eine ewige, verzehrende Leidenschaft, sondern als ein normales, banales Gefühl beschrieben.Mehr ...