Arbeitswelten


ARBEITSWELTEN

Die Zukunft ist ein weites Feld. Schön. Andererseits. Was soll nur aus mir werden? Ist das Studium das richtige? Welcher Job passt zu mir? Hier erzählen Menschen von ihren Wegen in den Beruf. Und die sind ganz schön abwechslungsreich.


© SLANG - Studio for graphic design

    Wohin führt die Musik

    [Taschkent | Usbekistan] Im Mittelpunkt steht die Liebe zur Musik. Als Nebenschauplatz dienen Aufnahmeprüfungen, neue Lehrer und wandelnde Lebensumstände. Tamara Sinelnikowa berichtet von ihrem Weg durch die usbekische Hochschullandschaft.Mehr ...

    Mit Kunst von Almaty nach New York

    [Almaty | Kasachstan] Was moderne Kunst mit Bildung zu tun hat und wie diese ihr Leben veränderte, erzählt Aigerim Kapar uns in diesem Text. Eine spannende Reise von Kasachstan nach New York. Mehr ...

    Virtuelles Lernen

    [Moskau | Russland] Wer kennt sie nicht: Langeweile in der Schule. Elia Kabanov hatte nach seiner Schulzeit in der Sowjetunion Schwierigkeiten seinen Weg zu finden, bis er die Onlinekurse einer Universität für sich entdeckt hat. Warum diese in der Zukunft immer wichtiger werden und was das alles mit dem Film „Matrix“ zu tun hat, erfahrt ihr hier.Mehr ...

    Selbstgewählte Freiheit

    [Berlin | Deutschland] Für Studierende in Deutschland werden günstige Lernbedingungen geschaffen, aber es wird von ihnen auch viel erwartet: die hohen Anforderungen halten einen ganz schön auf Trab, findet Irina MichailinaMehr ...

    Wessen Diplom ist ausgezeichnet(er)

    [Kiew | Ukraine] Anna Grabarskaja über das Verhältnis der Theorie des Studierens zur Praxis der Wirklichkeit. Wie hoch wird dabei rotes (aber auch beliebiges) Diplom geschätzt?Mehr ...

    Werde Teil der Konverter Community

    ZEITGEIST

    Zeit

    Gedanken über eine unserer ambivalentesten Ressourcen

    Verwandlung

    Beobachtungen über den Lauf der Zeit und seine Folgen
    KONSUM

    Haben und Sein

    Über Konsum, Gesellschaft und Geld

    Geld

    Über das Universalrezept zum Glücklichsein
    GRENZE

    GRENZZONE

    Schwankendes Gleichgewicht grenzwertiger Zustände

    ENT-FERNUNG

    Fotostrecken und Bildergalerien über Grenzen, greifbaren und mentalen
    INSPIRATION

    SEROTONIN

    Über die Inspiration und den Schlaf der Vernunft 

    SCHAU

    Über das Kino: was sehen und wie sehen
    SPECIALS

    BERLINALE-SPECIAL

    Konverter hat sich vom Filmfieber der Berlinale anstecken lassen und für Euch eine einzigartige Übersicht des Festivals vorbereitet

    TRÄUME AUS ST. PETERSBURG

    Das Fotoprojekt „Träume aus St. Petersburg vermittelt einen Eindruck von den Gefühlen und den Lebensrealitäten junger Petersburger