Kalender

Konferenz "Kulturelle Bildung in Russland und Deutschland im Dialog"

Konferenz
12.05. – 14.05.2015
St. Petersburg
Foto: Goethe-Institut Sankt Petersburg
Foto: Goethe-Institut Sankt Petersburg


Zum Auftakt des Projektes "Kulturelle Bildung in Russland und Deutschland im Dialog" kamen bei einer öffentlichen dreitägigen Konferenz vom 12. bis zum 14. Mai 2015 die Bremer Kammerphilharmonie und das Mariinski Theater, die Ruhrtriennale und das Bolschoj Drama Theater, die Lermontov-Bibliothek sowie weitere Kultureinrichtungen aus Deutschland und Russland zusammen, um Wege für eine zeitgemäße und zugängliche Kunstvermittlung zu finden und über Verbindungen zwischen Bildung und Kultur, zwischen Schule und Kunst nachzudenken.

Es wurden Impulse und Erfahrungen ausgetauscht und Verbesserungsvorschläge formuliert. Die Ergebnisse dieser Begegnung werden in neuen deutsch-russischen Projekten erprobt werden, die 2016 von fünf jungen deutschen Kulturvermittlern an fünf Kulturinstitutionen in St. Petersburg und Umgebung für russische Schülerinnen und Schüler entwickelt und umgesetzt werden.

Download Symbol PROGRAMM der Konferenz

PARTNER DER KONFERENZ:
  • Bildungskomitee der Stadt St. Petersburg
  • Kulturkomitee der Stadt St. Petersburg
  • Freie und Hansestadt Hamburg – Partnerstadt von St. Petersburg
    (Kulturbehörde, Schulbehörde)