Schultheaterfestival 2015



Bereits zum 19. Mal präsentieren Schülerinnen und Schüler der Klassen 2 bis 10 verschiedener Schulen aus St. Petersburg, Murmansk und Kaliningrad am 19. und 20. März 2015 ihre besten Theaterproduktionen in deutscher Sprache. Wir freuen uns darüber, dass auch in diesem Jahr ein Gastensemble aus dem Ausland teilnimmt, die Schultheatergruppe “Pasch“ aus Minsk in Weißrussland.

Unsere jüngsten Schauspieler und Schauspielerinnen, die alle aus St. Petersburg bzw. dem Kaliningrader Gebiet kommen, treten am 19. März auf. Am 20. März stehen die etwas älteren Schüler und Schülerinnen auf der Bühne (siehe Programm).

Es wird also wieder ein Festival der Begegnung und des Wettbewerbs von theaterbegeisterten Kindern und Jugendlichen, die Deutsch als erste oder zweite Fremdsprache lernen.

Und natürlich werden Preise vergeben; in diesem Jahr sogar zwei: Ein Auftritt auf dem „Schultheaterfestival der Länder“ in Dresden und die aktive Teilnahme am Deutschlehrertag der Nord-West-Region im November in St. Petersburg.

Programm
Teilnehmer


Teilnahme-Dokumente

Ausschreibung für 2015 / Deutsche Version (PDF, 60 KB)
Download Symbol Ausschreibung für 2015 / Russische Version (PDF, 72 KB)
Download Symbol Anmeldeformular für 2015 (PDF, 68 KB)

    Anitschkow-Palast

    Partner des Schultheater-festivals

    Der Bundesverband "Theater in Schulen"

    „Theater in der Schule muss sein!“

    Schultheaterfestival der Länder

    Das „Schultheater der Länder“ (SDL) ist europaweit eines der größten Festivals im Breich des Theaters in der Schule.