Schultheaterfestival 2016



Die Gewinner des Schultheaterfestivals 2016 stehen fest!

Im Jubiläumsjahr gibt es sogar zwei Gewinner!
Wir gratulieren der Gruppe "Theaterhalbkreis" des Gymnasiums 631 aus St. Petersburg, die mit ihrem Theaterstück "Drei Kameraden" nach E. M. Remarque den ersten Platz beim Schultheaterfestival belegte und ihr Stück im Mai 2016 in Deutschland bei den 19. Niedersächsischen Schultheatertagen in Göttingen präsentieren darf.

Den zweiten Platz belegte die Theatergruppe "Expromt" der Schule 700 aus St. Petersburg mit ihrem Stück "Die Wilde" nach H. C. Andersen. Die Schülerinnen und Schüler dieses Ensembles dürfen nach Litauen fahren und ihr Stück im Mai 2016 beim Theaterfestival "Bühne frei für Deutsch!" in Vilnius zeigen.

Programm
Teilnehmer

Links zum Thema

Schultheaterfestival der Länder

Das „Schultheater der Länder“ (SDL) ist europaweit eines der größten Festivals im Breich des Theaters in der Schule.