Deutschsprachige Literatur in dänischer Übersetzung

Privatfoto von Beate DetlefsHier stellen wir Ihnen eine Auswahl an Belletristik, Sachliteratur und Kinder- und Jugendliteratur vor, die ins Dänische übersetzt worden ist. Die Auswahl erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
    Beate Detlefs

    Übersetzt: Michael Kumpfmüller

    Im Herbst 2013 ist das Buch: "Die Herrlichkeit des Lebens" auf Dänisch erschienen. Der Autor Michael Kumpfmüller stellte den Roman über Kafkas letzte Liebe und letzte Lebensjahre in Kopenhagen vor. Zum Thema "Übersetzt werden" beantwortete er uns vier Fragen.Mehr ...

    Übersetzt: Olga Grjasnowa

    Anläßlich der Herausgabe der dänischen Übersetzung, stellt die Autorin Olga Grjasnowa im April 2013 ihren Debutroman "Ein Russe ist einer der Birken liebt" in Kopenhagen vor.Mehr ...
    Beate Detlefs

    Übersetzt: Judith Schalansky

    Die Autorin Judith Schalansky im Gespräch mit Beate Detlefs vom Goethe-Institut Dänemark, anlässlich eines Literaturfestivals im Kunstmuseum Louisiana, nördlich von Kopenhagen.Mehr ...
    Beate Detlefs

    Übersetzt: Arne Bellstorf

    Der Autor und Zeichner Arne Bellstorf war im Mai 2011 in Kopenhagen um die dänische Ausgabe seiner Graphic Novel „Baby’s in Black“ vorzustellen.Mehr ...
    Beate Detlefs

    Übersetzt: Sebastian Fitzek

    Anlässlich der Krimimesse 2011 war der Autor Sebastian Fitzek auf Einladung des Verlags Mrs. Robinson in Horsens zu Gast.
    Seine Psychothriller Seelenbrecher und Splitter wurden ins Dänische übersetzt.
    Für das Goethe-Institut hat er Fragen zum Thema Übersetzung beantwortet.Mehr ...
    Beate Detlefs

    Übersetzt: Peter Stamm

    Im September 2011 war Peter Stamm anläßlich der Buchmesse “Bok & Bibliotek” in Göteborg. Zum Thema Übersetzung hat er für das Goethe-Institut einige Fragen beantwortet.Mehr ...

    Übersetzungsförderung

    Das Goethe-Institut Dänemark unterstützt die Publikation deutschsprachiger Autoren ins Dänische. Dänische Verlage können einen Antrag auf Übersetzungsförderung stellen.

    Nehmen Sie Kontakt mit dem Goethe-Institut in Kopenhagen auf: Mail Symbolbibliotek@kopenhagen.goethe.org


    Übersetzungsförderung Goethe-Institut Dänemark
    Download SymbolGeförderte Übersetzungen (PDF)