Links

New Books in German   deutschenglish

New Books in German is a magazine and website aimed at busy editors in the UK, the USA, and other countries, who would like to publish more translations. We recommend the best new books from among the thousands published each year in the German language, as well as featuring articles about authors, literary trends and events in the German-speaking countries. The Spring issue is published in time for the London Book Fair, while the Autumn issue appears in September for the Frankfurt Book Fair. The website is kept regularly updated with book news and information.

Bücher über die man spricht   deutschenglish

Die Auswahl neuer deutschsprachiger Belletristik und Sachliteratur spiegelt – mittels Rezensionen aus führenden deutschsprachigen Medien – aktuelle Tendenzen und Empfehlungen jeweils nach den Buchmessen wider.

Die Literaturübersetzer   deutsch

Hierbei handelt es sich um den Verband deutscher Literaturübersetzer. Auf der Homepage finden sich, sehr übersichtlich und chronologisch nach Deadlines geordnet, alle Stipendien, die an Übersetzer vergeben werden. Ebenso wird auf alle einschlägigen Fortbildungsseminare hingewiesen. In einer zusätzlichen Liste sind alle deutschen Übersetzerpreise aufgelistet.

Europäisches Übersetzer Kolloquium   deutschenglish

Wer schon mindestens zwei umfangreiche Übersetzungen angefertigt und einen abgeschlossenen Verlagsvertrag für das gegenwärtige Übersetzungsprojekt hat, kann sich um ein Aufenthaltsstipendium in Straelen bewerben. Hier werden die optimalen Arbeitsbedingungen für Übersetzer geboten: Austausch mit Kollegen, eine umfangreiche Bibliothek und eine konzentrierte Atmosphäre. Auf der Hompage des Kollegiums finden Sie die jeweils aktuellen Ausschreibungen und Vergabeschwerpunkte für das laufende Jahr sowie allgemeine Informationen zu Förderungsmöglichkeiten.

KULTUR-Programm der EU   deutschenglish

Im Programm des EU-Projektes KULTUR-Programm gibt es ein Förderprogramm für Übersetzungen, das sich an Verlage richtet. Hier ist zu beachten, dass bis zu 10 zu übersetzende Werke einer Kategorie (Belletristik oder Geisteswissenschaften) in einem Projekt zusammengefasst werden müssen. Alle Übersetzungen müssen von Muttersprachlern der Zielsprache durchgeführt werden (d.h. der Sprache, in die übersetzt werden soll).

Literarisches Colloqium Berlin   deutschenglish

Das LCB ist eines der traditionsreichsten Institutionen der Literaturvermittlung in Deutschland. Für Übersetzer bietet das LCB regelmäßig Werkstätten und Sommerakademien an, in denen sich Übersetzer fortbilden können. Die Richtlinien für die Bewerbung zur Teilnahme sind auf der Internetseite aufgelistet.

Österreichisches Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur (BMUKK)   deutsch

Das österreichische Bundeskanzleramt bietet Reisestipendien für Übersetzer sowie Übersetzungsförderung und Verlagsförderung an, wenn belletristische Literatur österreichischer Autoren übersetzt werden soll. Hinweise zur Förderungshöhe, zum Vergabemodus und zu den Bewerbungsunterlagen finden Sie unter der Rubrik Kunstsektion und Förderungen auf der Website des österreichischen Bundeskanzleramtes.

Pro Helvetia Literaturförderung   deutschfrançaisitaliano

Die Schweizer Kulturstiftung fördert belletristische Werke Schweizer Autorinnen und Autoren sowie Bücher, die ein kulturelles Thema der Schweiz behandeln. Verlage können eine Unterstützung für die Übersetzungskosten beantragen. Antragsformulare finden Sie auf der Homepage.

British Centre for Literary Translation

BCLT
Britain’s leading centre for the development, promotion and support of literary translation.

Emerging Translators' Network

The Emerging Translators' Network is a forum and support network for early-career literary translators working primarily into English.

German Translators' Workshop

6.30pm, first Thursday of the month, Goethe-Institut, 50 Prince's Gate, London.

Opportunities for Translators

Click here to view a database of programmes, prizes, scholarships and residencies for translators of German.