Polity Press

Polity Press wurde bereits 1984 gegründet und ist seitdem rasch zu einem der führenden internationalen Verlage für Gesellschafts-und Geisteswissenschaften herangewachsen. Polity setzt seine Programmschwerpunkte im Bereich der Soziologie, Politik sowie der Sozial- und Politiktheorien. Weitere Fachbereiche sind Philosophie, Geschichte, Literaturwissenschaften, Medien- und Kulturwissenschaften, Geschlechterstudien sowie Anthropologie. Das Übersetzungsprogramm des Verlages umfasst Bücher der deutschen Autoren Jürgen Habermas, Niklas Luhmann, Walter Benjamin, Norbert Elias, Ulrich Beck and T. W. Adorno.

Links zum Thema

British Centre for Literary Translation

BCLT
Großbritanniens führende Einrichtung zur Unterstützung literarischer Übersetzungen.

Deutscher Übersetzer-Workshop

An jedem ersten Donnerstag des Monates, 18:30 Uhr, Goethe-Institut, 50 Prince’s Gate, London.

Emerging Translators' Network

Das Emerging Translators‘ Network bietet jungen Literaturübersetzern Unterstützung sowie eine Plattform zum Austausch.

Opportunities for Translators

Datenbank zu Förderprogrammen und Preisen für Deutschübersetzter.