Starten Sie durch. Das Goethe-Zertifikat A2: Start Deutsch 2.

 ©
Das Goethe-Zertifikat A2: Start Deutsch 2 setzt elementare Sprachkenntnisse voraus. Die Prüfung entspricht der zweiten Stufe (A2) auf der sechsstufigen Kompetenzskala des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen.
 

Sie können nach Bestehen der Prüfung zum Beispiel

  • die wichtigsten Informationen in alltäglichen Gesprächen verstehen, aber auch kurze Ansagen aus dem Radio oder Mitteilungen am Telefon,
  • die wichtigsten Informationen aus kurzen Zeitungsartikeln, alltagsbezogenen Anzeigen und öffentlichen Hinweistafeln entnehmen,
  • in Geschäften, bei Banken oder Ämtern übliche Formulare ausfüllen,
  • Mitteilungen schreiben, die sich auf Ihr unmittelbares Lebensumfeld beziehen,
  • sich im Gespräch vorstellen und über die eigene Lebenssituation austauschen,
  • in Gesprächen Fragen zu Alltagsthemen stellen und beantworten,
  • in Alltagsgesprächen etwas vereinbaren oder aushandeln.
Weitere Informationen und Übungsmaterial zum
Goethe-Zertifikat A2: Start Deutsch 2

Materialien zum Herunterladen

Anmeldung:
Zur Anmeldung im Sprachkursbüro ist ein Personalausweis, für AusländerInnen ein Reisepass erforderlich. Über das Sprachkursbüro erhalten Sie auch Informationen zur Prüfungsvorbereitung.

1. Termin:
Schriftliche Prüfung: 29. März 2014
Mündliche Prüfung: 05. April 2014
Anmeldung: vom 24. bis zum 28. März 2014

2. Termin:
Schriftliche Prüfung: 24. Juni 2014
Mündliche Prüfung: 27. und 28. Juni 2014
Anmeldung: vom 10. bis zum 13. Juni 2014

3. Termin:
Schriftliche Prüfung: 23. September 2014
Mündliche Prüfung: 26. und 27. September 2014
Anmeldung: vom 08. bis zum 12. September 2014

4. Termin:
Schriftliche Prüfung: 13. Dezember 2014
Mündliche Prüfung: 16. Dezember 2014
Anmeldung: vom 01. bis zum 05. Dezember 2014

Sprachkursbüro

Prüfungsgebühr:
55.000 Francs CFA
41.000 Francs CFA für Kursteilnehmer

Prüfungsvorbereitende Kurse

Deutsch lernen

Portal des Goethe-Instituts

Prüfungen des Goethe-Instituts

Ausführliche Prüfungs-beschreibungen