Über das Projekt

Über
I got it!
„I Got It!“ ist eine einzigartige TV Gemeinschaftsproduktion und ein Förderprojekt in Form eines Edutainment Magazins für Kinder von Programmverantwortlichen aus neun südostasiatischen Ländern (Brunei, Kambodscha, Indonesien, Laos, Malaysia, Myanmar, die Philippinen, Thailand, und Vietnam) in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut. Das Projekt begann 2009 und es wurden bisher 100 zehnminütige Folgen in allen unseren Partnerkanälen von 2010 bis 2014 produziert und ausgestrahlt.

Der Inhalt der Serie wurde zusammen mit allen Programmverantwortlichen und in Kooperation mit dem Goethe-Institut produziert. Dabei wurden alle Episoden mit Anpassungen and die Standorte präsentiert, das heißt in den Landessprachen der jeweiligen Länder mit einem Moderator vor Ort. Das Projekt ermutigt lokal produzierte Wissensformate für ein junges Publikum in Südostasien und unterstützt gleichzeitig einen beruflichen und kulturellen Austausch zwischen ASEAN (Association of Southeast Asian Nations) Ländern und Deutschland. Die entstandene Serie möchte ein internationales Wettbewerbsprogramm mit nachhaltiger Zukunft ins Leben rufen.

    Image Film

    2010 wurde ein Kurzfilm über das Projekt mit einem Making-Of vor Ort produziert, in dem die jeweiligen Länder und Interviews mit den Produzenten und Kollegen des Goethe-Instituts gezeigt werden. Viel Vergnügen!