Vietnam

Hugh Herr: Bionische Beinprothesen

back to FILMS overview

Hugh Herr: Bionische Beinprothesen

Titel: Hugh Herr: Bionische Beinprothesen

Regisseur: Anke Rau
Produziert von: Bilderfest
Laufzeit: 8:41 Minuten
Land: Deutschland
Jahr: 2016

Altersgruppe:
University and General Public

Kategorie: Natural Science, Life Science & Technology

Vorführungen in: Vietnam, Golfregion, Sudan, Ägyptent, Jordanien, Palästina

Als Jugendlicher verlor der leidenschaftliche Kletterer Hugh Herr durch Erfrierungen seine Beine, nachdem er gemeinsam mit einem Freund mehrere Tage in einem Schneesturm festgesessen hatte. Der Amerikaner nutzt aber sein eigenes Schicksal der Amputation und entwickelt bahnbrechende bionische Knie- und Knöchelprothesen, die natürliche Bewegungen perfekt imitieren. Die „bionischen Knie“ können Tausenden Beinamputierten ein Leben ohne Mobilitätseinschränkungen ermöglichen. Für seine Entwicklung wurde Herr in der Kategorie „Nicht-Europäische Länder“ für den European Inventor Award 2016 nominiert – den Erfinderpreis des Europäischen Patentamts.