Antonia Michaelis

© Antonia Michaelis
© Antonia Michaelis

Lesetermine

Mike und ich und Max Ernst

Adana Çukurova Üniversitesi, Büyük Amfi
13.01.2010, 10:00

Adana Odası Anadolu Lisesi
13.01.2010, 14:00

Adana İsmail Safa Özler Anadolu Lisesi
14.01.2010, 10:00

Adana Anadolu Lisesi
15.01.2010, 10:00

Adana Bilfen Koleji
15.01.2010, 14:00


Biografie

Antonia Michaelis wurde 1979 in Kiel geboren und ging in Augsburg zur Schule, wo sie 13 Jahre lang heimlich unter der Bank Bücher schrieb, statt aufzupassen. Nach dem Abitur unterrichtete sie in Südindien Englisch, Kunst und Theater und studierte später in Greifswald Medizin. Dabei arbeitete sie immer wieder in weit entfernten Ländern in merkwürdigen Krankenhäusern, vornehmlich auf einsamen Bergen ohne Stromanschluss. Inzwischen hat sie ihren medizinischen Abschluss an den Nagel gehängt, lebt mit Mann und kleiner Tochter in einem alten Haus an der Ostsee und findet zwischen Brennesseln und wildem Holunder neue Geschichten…

Bibliografie – Auswahl

  • Jenseits der Finsterbach-Brücke, 2009
  • Wenn der Windmann kommt, 2009
  • Der letzte Regen, 2009
  • Schokolade am Meer, 2009
  • Die Nacht der gefangenen Träume, 2008
  • Drachen der Finsternis, 2008
  • Das Geheimnis des 12. Kontinents, 2008
  • Laura und der Silberwolf, 2007
  • Tigermond, 2006
  • Hier bei uns in Ammerlo, 2005
  • Das Adoptivzimmer, 2004
  • Mike und ich und Max Ernst, 2003

Mike und ich und Max Ernst

In einer hellen Mondnacht steht plötzlich die „Schöne Gärtnerin“ vor Lucinda und erzählt ihr, dass sie aus ihrem Bild gestiegen sei, um ihre verschollene Schwester zu suchen. Lucinda glaubt zu träumen. Doch sie lässt sich überzeugen – und so machen sich die beiden auf eine abenteuerliche Suche quer durch Europa. Schon bald gesellt sich der Junge Mike zu ihnen. Und noch jemand hat sich an ihre Fersen geheftet: eine seltsame Frau, die vor nichts zurückzuschrecken scheint, um vor ihnen am Ziel zu sein...