Biographie

Martin Baltscheit wurde 1965 in Düsseldorf geboren. Er studierte Kommunikationsdesign an der Folkwangschule für Gestaltung in Essen. Anfangs zeichnete er Comics, bis er sich vor allem dem Schreiben und Illustrieren von Kinder- und Bilderbüchern widmete.
Zu seinen ersten Bilderbüchern, die ihn bekannt gemacht haben, gehören „Papa kuck mal!“ (1995) und „Paul trennt sich“ (1996). Er war und ist vielseitig tätig, u.a. als Comic-Zeichner, Illustrator, Schauspieler, Kinderbuch-, Prosa-, Hörspiel- und Theaterautor. Martin Baltscheit erhielt zahlreiche Auszeichnungen für seine Arbeiten.
Heute lebt er mit seiner Familie in Düsseldorf.
Für mehr Infos: www.baltscheit.de