Biographie

Kai Meyer wurde 1969 in Lübeck geboren und ist im Rheinland aufgewachsen. Nach dem Abitur studierte er Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft, volontierte bei einer Tageszeitung und arbeitete einige Jahre als Redakteur. Nebenher widmete er sich dem Schreiben von Büchern. Seit 1995 ist er als freiberuflicher Schriftsteller tätig.
Inzwischen hat der Autor rund vierzig Romane veröffentlicht und verfasst außerdem Drehbücher, Hörspiele und Comics. Übersetzungen seiner Bücher sind mittlerweile in 17 Sprachen erschienen. Seinen bislang größten Erfolg erzielte er mit der Trilogie für jugendliche Leser um Merle und die Fließende Königin und mit der Wellenläufer-Trilogie.
Er lebt heute mit seiner Familie in einer Kleinstadt am Rand der Eifel.