Björn oder die Hürden der Behörden

Björn oder die Hürden der Behörden


D 2001, 35 mm, Dolby SR, Farbe, 15 Min.
Regie: Andreas Niessner; Drehbuch: Andreas Niessner; Kamera: Markus Krämer; Schnitt: Andreas Althoff; Musik: Andreas Weidinger; Produktion: Niessner Film; Darsteller: Andreas Niessner, Jeanette Hain;
Björn und seine Freundin Anja haben ihren Koffer gepackt, in drei Stunden geht der Flug in den lang ersehnten Urlaub. Doch dann stellt Björn fest, dass sein Reisepass abgelaufen ist. Er rast in die Behörde, und dann beginnt eine Odyssee, die sein Leben komplett verändert. Sieht er Anja jemals wieder?

Über den Regisseur Andreas Niessner

Biographie: Geboren 1967 in München. 1989-1992 Produzent von zwei Rockmusicals in München, 1991-1997 tätig als Aufnahmeleiter und Regieassistent bei größeren deutschen Filmproduktionen, 1996-2000 Studium der Produktions- und Medienwirtschaft an der Hochschule für Fernsehen und Film München, seit 1997 Regie bei diversen Kino- /TV-Commercials.
Filmographie: Sabotage (1999), Samba Bavaria (2002, TV-Langspielfilm), Santa Claudia (2002, TV-Langspielfilm), Plötzlich wieder 16 (2003, TV-Langspielfilm)
Auszeichnungen: FBW-Prädikat: Wertvoll; Friedrich-Wilhelm-Murnau-Kurzfilmpreis 2002; Filmförderungsanstalt 2002: Short Tiger Award;

Lernmaterialien Filmschule DaF

Arbeitsanleitung (PDF, 188 KB)
Standbild Björn mit Pass (PDF, 58 KB)
Passantrag (PDF, 30 KB)
Wortkarten (DOC, 40 KB)
Standfotos Staffel 1 (PDF, 239 KB)
Standfotos Staffel 2 (PDF, 121 KB)
Asylbewerber Statistik (DOC, 85 KB)
Deutsches Transkript zum herunterladen (PDF, 179 KB) Deutsche Flagge
Französisches Transkript zum herunterladen (PDF, 39 KB) Französische Flagge

    Film in Deutschland

    Artikel und Links zu ausgewählten Themen