Wettbewerb „Youth 4 German Cinema“


YOUTH 4 GERMAN CINEMA 2018-2019 PROGRAMM

© Barak Shrama

© Barak Shrama

Mit der Saison 2018-2019 geht Youth 4 German Cinema (Y4GC) bereits in die sechste Runde und bringt wieder junge Filmenthusiast*innen und Fans des deutschsprachigen Kinos und der Kultur zusammen. Youth 4 German Cinema wird organisiert vom nordamerikanischen Jugendportal des Goethe-Instituts „Step Into German“ und dem Filmfestival „Berlin & Beyond“.

© Barak Shrama

BEWERBUNG

Bewerbt euch jetzt für das Youth 4 German Cinema Programm 2018/19 Ab sofort könnt ihr euch für unser Youth 4 German Cinema Programm bewerben und eine aufregende Reise nach San Francisco zum 23. Berlin&Beyond Film Festival im März gewinnen! Auf die Gewinner*innen warten spannende Workshops unter der Leitung von professionellen Filmemachern und die Möglichkeit Bekanntschaften innerhalb der Filmbranche zu knüpfen! Zum Festival wird der rote Teppich für euch ausgerollt! Als Jury dürft ihr die Filme für das Jugendprogramm des Berlin&Beyond Festivals auswählen und den Gewinnern am Ende auf der großen Bühne den Youth 4 German Cinema Award überreichen und mit ihnen sprechen!

Bewerbungsfrist: Mittwoch, 9. Januar 2019, 9:00 Uhr (Pazifische Zeitzone)

Hier könnt ihr die Bewerbungsunterlagen (PDF)downloaden

- Englisch (PDF, 660 KB)
- Deutsch (PDF, 665 KB)
- Französisch (PDF, 656 KB)
- Spanisch (PDF, 663 KB)

Einsendeschluss ist am Dienstag, dem 15. Januar 2019 um 9:00 morgens (Pazifische Zeitzone)

Alle wichtigen Daten im Überblick:

  • Bewerbungsschluss: 9. Januar 2019, 9:00 Uhr
  • Bekanntgabe der Gewinner*innen: 11. Januar 2019
  • Zeitraum der Screenings der Filme: 11.-17. Januar 2019
  • Bekanntgabe der Gewinnerfilme: 18. Januar 2019
  • Besuch des Festivals: vom 7.-10. März 2019

© Barak Shrama

Vorstellung des Programms

Youth 4 German Cinema wurde ins Leben gerufen, um Schülern und Schülerinnen im High-School-Alter Einblicke in die Tätigkeiten eines Film Festivals im internationalem Rahmen zu ermöglichen. Unsere Ziele sind es, euch multi-kulturelle Vielfalt näherzubringen, euch mit dem internationalen Film, Filmkritik und den Prozessen des Filmdrehs vertraut zu machen und natürlich wollen wir Jugendlichen den Blick für die deutschsprachige Filmwelt öffnen. Wie schon im letzten Jahr, weitet Youth 4 German Cinema seinen Wettbewerb über die Grenzen der Bay Area hinaus, für Schüler*innen aus den Vereinigten Staaten, Kanada und Zentralamerika aus. Den Gewinner*innen wird ein spannendes und abwechslungsreiches Programm geboten: Einblicke hinter die Kulissen, Teilnahme an einem internationalen Filmfestival, die Möglichkeit Künstler der Filmszene kennenzulernen, Teilnahme an künstlerischen Workshops und vor allem die Chance Mitglied einer internationalen Jury zu sein und aus einer großen Filmauswahl zwei Gewinnerfilme für die Kategorie „Festival Field Trip“ zu küren, die dann vor großem Publikum aus der San Francisco Bay Area und Nordkalifornien, vorgeführt werden!

FOTOALBEN

Fotogalerien vergangener Y4GC-Programme erinnern an besondere Momente mit den Jugendjurys, den Filmtalenten und den Festival-Field-Trip-Vorführungen.

2018: "My Brother Simple" mit Regiesseur Markus Goller und Actor Frederick Lau
Album öffnen

2017: "Hanna's Sleeping Dogs" mit Produzent Fritjof Hohagen
Album öffnen

2016: "The Spiderweb House" mit Regiesseurin Mara Eibl-Eibesfeldt
Album öffnen

2015: "Run Boy Run" mit Regiesseur Pepe Danquart
Album öffnen

2014: "Windstorm" mit Regiesseurin Katja von Garnier
Album öffnen

KURZFILME

Jedes Y4GC Jahresprogramm ist einzigartig und konzentriert sich auf verschiedene Aspekte des Filmemachens. Zwei vergangene Programme beinhalteten ebenfalls die Produktion eines Kurzfilms.

2016: Youths on the Streets I Live
Video

2015: The Festival Experience
Video

    Weitere Artikel