Bundesliga Total!




FC Bayern München, Borussia Dortmund, FC Schalke 04 - Fußballfans weltweit kennen diese Vereine. Deutschlernende aus den USA haben die einmalige Chance, die Stars dieser Clubs live in Aktion zu sehen!

Im Wettbewerb „Bundesliga Total!“ suchen wir das Deutschprogramm, das sich am besten auskennt in der Bundesliga, der coolsten Liga der Welt. Und wir sind sicher, in euren Deutschklassen habt ihr viele Fußballexperten!

Schaut euch das Video mit den Höhepunkten vom „Spiel des Monats“ an. Beantwortet dazu ein paar Fragen und tippt die Ergebnisse von Bundesligaspielen. So werdet ihr in der Tabelle ganz oben erscheinen.

Der FC Bayern München, Borussia Dortmund und Schalke 04 laden dann jeweils zwei Jugendliche der Top-Teams zu einem „Bundesliga Festival“ in San Francisco, Chicago und Washington D.C. ein. Hier können die Jugendlichen in verschiedenen Aktivitäten ihr Bundesligawissen demonstrieren und so tolle Fanartikel gewinnen.

Auf die Hauptgewinner der drei Festivals wartet eine Traumreise. Sie werden im April 2019 live dabei sein, wenn die Bayern, der BVB und Schalke 04 auf Torjagd gehen – und das in den lautesten Stadien der Welt!

Quiz
Die Teams der Saison 2018/2019
Teilnahmebedingungen
Hall of Fame

Quiz



zum Quiz




Die Teams der Saison 2018/2019

© Alex Grimm/Bundesliga Bundesliga Total! – Ost



 
Platz Mannschaft Punkte
1 Die Titanen von Wallingford
Wallingford, Connecticut
28
2 NC Gummibärchen
Cary, North Carolina
26
2 VfL Fox Chapel 61
Pittsburgh, Pennsylvania
26
2 Wikinger Blitz Greensboro
Greensboro, North Carolina 
26
5 Conval NH Faultiere
Peterborough, New Hampshire
25
5 Hopewell Bulldoggen
Pennington, New Jersey
25
5 Matawan Magier
Matawan, New Jersey
25
8 Hartford Hurrikane
White River Junction, Vermont
24
9 Borussia Lebanon
Pittsburgh, Pensylvania
23
9 Short Pump Schlangen
Henrico, Virginia
23
11 Borussia Brockway
Brockway, Pennsylvania
21
11 Cherry Hill Spaßvögel
Cherry Hill, New Jersey
21
11 FC Pinkerton Astronauten
Derry, New Hampshire
21
11 Hempfield Ritter
Landisville, Pennsylvania
21
11 Sportverein Mars
Mars, Pennsylvania
21
11 Williamsville Deutschländer
Williamsville, New York
21
17 Bolton Bären
Bolton, Massachusetts
20
18 Dynamo Springdale
Springdale, Pennsylvania
19
18 FC Mahopac
Mahopac, New York
19
18 FC Vergennes
Vergennes, Vermont
19
18 Tore R Us
Marietta, Georgia 
19
22 BVB Bärenmarder
Marietta, Georgia 
18
22 FC Shady Quatsch
Pittsburgh, Pennsylvania
18
22 Massapequa Deutsch-Chiefs
Massapequa, New York
18
22 SpVgg Südforsyth Adler
Cumming, Georgia 
18
26 Krasskickers
Delhi, New York
17
26 South Yarmouth Sandfliegen
South Yarmouth, Massachusetts
17
28 Camp Hill Löwen
Camp Hill, Pennsylvania
16
28 Cony Schafböcke
Augusta, Maine
16
28 Eintracht Bethel Park
Bethel Park, Pennsylvania
16
28 FC Hibriten
Lenoir, North Carolina
16

© Stuart Franklin/Bundesliga Bundesliga Total! – Mitte



Platz Mannschaft Punkte
1 Marshall Welse
Marshall, Illinois
29
2 Supergeil FC
Eureka, Missouri
28
3 Mega-Mamba Brookfield
Brookfield, Wisconsin
27
4 SV Bellmont 67
Decatur, Indiana
26
5 Lee's Summit Tiger
Lee's Summit, Missouri
24
5 Leslie Löwen
Leslie, Michigan
24
7 St. Louis Russelbande
St. Louis, Missouri
23
7 Team Quaker Oats
Tipton, Indiana
23
7 VfL Naperville
Naperville, Illinois
23
10 Schönstadt FC
Belleville, Illinois
22
11 FC 1818 Edwardsville
Edwardsville, Illinois
21
11 FC Lokomotive Fishers
Fishers, Indiana
21
11 FFC Blau-Gold Carmel
Carmel, Indiana
21
14 Gretna Drachen
Gretna, Nebraska
20
14 Hinsdale South Hornissen
Darien, Illinois
20
14 Mount Juliet Magier
Mount Juliet, Tennessee
20
14 Saint Paul Patrioten
Saint Paul, Minnesota
20
14 Tintenfisch 17
Brownsburg, Indiana
20
19 Adler Columbia
Columbia, Illinois
19
19 Ann Arbor Eichhörnchen
Ann Arbor, Michigan
19
19 Chicago Glückskinder
Chicago, Illinois
19
19 Metamora Marder
Metamora, Illinois
19
23 Das Wunder von Bowling Green
Bowling Green, Kentucky
18
23 FC Clarkston
Clarkston, Michigan
18
23 FC Gelbe Enten
Canfield, Ohio
18
23 FC Sequoit Rhabarberbarbar
Antioch, Illinois
18
27 SCN North Stars
St. Charles, Illinois
17
28 Die Waschbären
Oconomowoc, Wisconsin
16
28 FC Cathedral
Indianapolis, Indiana
16
28 Marquette Wildpferde
Chesterfield, Missouri
16
31 Hortonville Eisbären
Hortonville, Wisconsin
15
32 Eher Okies
Norman, Oklahoma
12

© Johannes Simon - Bundesliga Bundesliga Total! – West



Platz Mannschaft Punkte
1 Alemannia San Diego
San Diego, California
29
2 Aloha Löwen
Aloha, Oregon
26
3 FC Foco Deutsche Lambkins
Fort Collins, Colorado
25
3 Walla Walla Weintrauben
Walla Walla, Washington
25
5 Bridgeland Deutsch Bären
Cypress, Texas
24
5 FF914
Castro Valley, California
24
5 Lake Stevens Wikinger
Lake Stevens, Washington
24
5 Lancers
Orange, California
24
9 FC Deutsch Broncos
San Antonio, Texas
23
10 Claremont FC Wölfe
Claremont, California
22
10 Warren Krieger
San Antonio, Texas
22
10 Westwood Bellatores
Austin, Texas
22
13 Cy-Fair German Bobcats
Cypress, Texas
21
13 Mia San Mia
Pleasant Hill, California
21
13 Shining Mountain Dynamo
Boulder, Colorado
21
13 Thunder Basin Blitzen
Gillette, Wyoming
21
17 Cascade Bären
Everett, Washington
20
18 Delta Hasen
Delta, Utah
19
18 FC Messi
San Diego, California
19
18 Morton Ranch Eigenbrötler
Katy, Texas
19
18 Nolan Wikinger
Fort Worth, Texas
19
18 Yorba Linda Rennpferde
Yorba Linda, California
19
23 Katy Zypressenseen Spartaner
Katy, Texas
18
23 Cy-Ridge German Rams
Houston, Texas
18
25 Fußball Falke 
Oakley, California
17
25 La Cañada Giganten
La Cañada, California
17
27 Deutsche Bären
Pleasant Hill, California
16
27 FC Palo Altor
Palo Alto, California
16
27 FC Sauerkraut
Orangevale, California
16
30 Legacy Superstreber
Broomfield, Colorado
15
31 Streber-Zerstörer
Vista, California
14
32 SC American Fork Knoblauch
American Fork, Utah
14
33 Chandler Raketen
Chandler, Arizona
12


Mit freundlicher Unterstützung der DFL Deutschen Fußball Liga und der Deutschen Welle (DW).
Logo DW



Entstanden im Rahmen von
Wunderbar Together


Teilnahmebedingungen

1. Dauer des Wettbewerbs
Der Wettbewerb “Bundesliga Total!” findet vom 3. Oktober 2018 bis zum 20. Mai 2019 statt.

2. Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind Schülerinnen und Schüler von High Schools und Middle Schools, die in einem Deutschprogramm in den USA eingeschrieben sind und – bei minderjährigen Teilnehmern – deren jeweilige Erziehungsberechtigte in die Teilnahme eingewilligt haben. Diese Jugendlichen formen an ihren Schulen Teams, deren Teilnehmerzahl unbegrenzt ist. Jede Schule kann maximal ein Team stellen.
Von der Teilnahme ausgeschlossen werden Personen und Teams, die
(i) unwahre Angaben zu ihren persönlichen Daten machen,
(ii) rechtswidrige oder den Teilnahmebedingungen widersprechende Inhalte eingeben oder
(iii) die für den Wettbewerb geschaffenen elektronischen Einrichtungen manipulieren oder auf andere Art missbrauchen.

3. Anmeldung
Mannschaften registrieren sich mittels einer Email an stepintogerman@sanfrancisco.goethe.org

4. Durchführung
Die teilnehmenden Teams werden in die drei Regionen West, Mitte und Ost eingeteilt. Von Oktober 2018 bis Februar 2019 beantworten sie Fragen zum „Spiel des Monats“ der Bundesliga und tippen die Ergebnisse von Bundesligaspielen. Die Mannschaften erhalten Punkte für alle korrekt beantworteten Fragen. Nach jeder Runde wird eine Tabelle auf der Step into German-Website veröffentlicht.

Pro Region qualifizieren sich jeweils zwei Mitglieder der zehn Teams mit der höchsten Punktzahl für ein „Bundesliga Festival“ (Region West: San Francisco; Region Mitte: Chicago; Region Ost: Washington D.C). Sollten zwei oder mehr Teams dieselbe Punktzahl aufweisen, wird ein Tie-Breaker, dessen Bestandteile am 20. Januar 2019 veröffentlicht werden, entscheiden. Die Teams erhalten einen Reisekostenzuschuss für ihre Reise zu den „Bundesliga Festivals“, die an einem Wochenende im März 2019 stattfinden werden.

Auf den Bundesliga-Festivals werden die Teilnehmer in verschiedenen Aktivitäten, die sich um die Bundesliga drehen, den Hauptgewinner ermitteln.

5. Preise
Alle Teilnehmer, die sich für ein Bundesliga-Festival qualifiziert haben, erhalten Bundesligatrikots und andere Preise mit Fußballbezug.
Die Gewinner des Bundesliga Festival-Wettbewerbs gewinnen eine Deutschlandreise, die sie auf eigene Gefahr und eigenes Risiko antreten und in diesem Zusammenhang berechtigt, im April 2019 ein Bundesligaspiel in München, Dortmund oder Gelsenkirchen zu besuchen.

6. Haftung
Für den Verlust oder die Unvollständigkeit der durch die Teilnehmer übermittelten Daten übernimmt das Goethe-Institut keinerlei Haftung, es sei denn, der Verlust oder die Unvollständigkeit beruhen auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten des Goethe-Instituts oder seiner Mitarbeiter. Dies gilt auch für die Bekanntmachung von Informationen durch Dritte aufgrund von technischen Fehlern bei der Datenübertragung und/oder unautorisiertem Zugriff.

Für eine Haftung des Goethe-Instituts auf Schadensersatz gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen gemäß dieser Ziffer folgende Haftungsausschlüsse und Haftungsbegrenzungen.

Das Goethe-Institut haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.

Ferner haftet das Goethe-Institut für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung die Teilnehmer regelmäßig vertrauen. In diesem Fall haftet das Goethe-Institut jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Das Goethe-Institut haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme von Beschaffenheitsgarantien für die Beschaffenheit eines Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

Soweit die Haftung des Goethe-Instituts ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen des Goethe-Instituts.

7. Datenschutz
Das Goethe-Institut wird die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen beachten. Die Teilnehmer sind mit der Speicherung, Verarbeitung und Übermittlung der von ihnen für die Durchführung des Wettbewerbs eingegebenen Daten durch das Goethe-Institut einverstanden. Eine Weitergabe der Daten an Dritte für andere Zwecke erfolgt nicht. Es steht den Teilnehmern jederzeit frei, Informationen darüber, über welche ihrer Daten das Goethe-Institut verfügt, abzurufen.

8. Widerruf
Teilnehmer können die Einwilligung in die Speicherung jederzeit aufheben und damit von der Teilnahme am Wettbewerb zurücktreten. Die Kontaktanschrift dazu lautet:

Goethe-Institut San Francisco, 530 Bush Street, San Francisco, CA
94108-3623, Betreff: „Bundesliga Total!“.

Durch die Teilnahme erklärt sich der Teilnehmer mit diesen Teilnahmebedingungen ausdrücklich einverstanden. Die Teilnahme am Wettbewerb und die Erfolgsaussichten sind nicht vom Erwerb einer Ware oder der Inanspruchnahme von Leistungen abhängig.

9. Vorzeitiges Wettbewerbsende
Das Goethe-Institut weist darauf hin, dass die Verfügbarkeit und Funktion des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Das Gewinnspiel kann aufgrund von äußeren Umständen und Zwängen beendet oder entfernt werden, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmer gegenüber dem Goethe-Institut entstehen. Hierzu können organisatorische oder technische Probleme (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software), Regeländerungen etc. gehören.

Das Goethe-Institut ist berechtigt, den Wettbewerb zu jedem Zeitpunkt vorzeitig ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen.

10. Schlussbestimmungen
Der Rechtsweg ist in Bezug auf die Durchführung der Gewinnerermittlung und ihre Ergebnisse ausgeschlossen.

Die Durchführung des Wettbewerbs und die Rechtsbeziehungen der am Wettbewerb beteiligten Personen richten sich ausschließlich nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland, und zwar unabhängig von dem Ort, von dem aus ein Teilnehmer an dem Wettbewerb teilnimmt. Gegenüber Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dem Verbraucher nicht der Schutz ihm durch die zwingenden Verbraucherschutzvorschriften des Staates, in der er seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, gewährt wird.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam oder nicht durchsetzbar sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bedingungen hiervon unberührt.



Hall of Fame





Meister 2018: Tintenfisch 17 – Brownsburg High School – Brownsburg, Indiana
© Rob Langhammer

Meister 2017: New Hampshire Faultiere – ConVal Regional High School – Peterborough, New Hampshire
© Cindi Hodgdon

Ehrenpreis: Cascade Bären – Cascade High School – Everett, Washington
© Ryan Wolk

Meister 2016: BVB Bärenmarder - The Walker School - Marietta, Georgia
© Bill Morgan

Ehrenpreis: Eintracht Bethel - Bethel Park HS - Bethel Park, Pennsylvania
© Christopher Tobias

Ehrenpreis: FC Illinois Chicago - German International School - Chicago, Illinois
© Katharina Koch

    Downloads

    Das Tippspiel (PDF, 245 KB)
    Fußball-ABC (PDF, 247 KB)