News

Regisseur Norbert Lechner präsentiert seinen Film "Ente gut! - Mädchen allein zu Haus"

© Meike Birck, KEVIN LEE Film GmbH 2015In Hanoi
Filmvorführung und Publikumsgespräch | 09.09.2016, 20 Uhr
Ort | National Cinema Center, 87 Lang Ha, Hanoi

In Ho-Chi-Minh-Stadt
Filmvorführung und Publikumsgespräch | 10.09.2016, 20 Uhr
Ort | CineStar Cinema, 271 Nguyễn Trãi , Dist. 1, Ho-Chi-Minh-Stadt

Wir freuen uns sehr, als besonderen Gast in diesem Jahr den Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzenten Norbert Lechner begrüßen zu dürfen. Sein Spezialgebiet sind Kinder- und Jugendfilme, und so dürfen sich besonders unsere jungen Gäste darauf freuen, wenn Norbert Lechner gemeinsam mit den beteiligten Schauspielern aus Vietnam seinen neuen Film „Ente gut! Mädchen allein zu Haus“ in Hanoi und Ho-Chi-Minh-Stadt präsentieren und im Anschluss mit dem Publikum darüber sprechen wird.

In Hanoi findet die Filmvorführung mit anschließendem Publikumsgespräch am Freitag, 9. September um 20 Uhr im National Cinema Center statt. In Ho-Chi-Minh-Stadt können die Zuschauer den Regisseur am darauffolgenden Samstag, 10. September um 20 Uhr im Cine Star kennenlernen.

In „Ente gut!“ spielen unter anderem die deutschen Kinderdarsteller mit vietnamesischen Wurzeln Lynn Dortschack und Linda Phuong Anh Dang sowie die in Vietnam sehr bekannten Schauspieler Chieu Xuan, Manh Cuong und Dinh Y Nhung.

Norbert Lechner, geboren 1961 in München, gründete noch während des Studiums der Germanistik, Philosophie und Kunstgeschichte im Jahr 1990 die Filmproduktionsgesellschaft "Kevin Lee" und realisierte mit dem Beziehungsdrama "Wounded Faces" (1991) seinen ersten abendfüllenden Kinofilm. Seine Kinderfilme „Toni Goldwascher“ (2007) und „Tom und Hacke“ (2012) wurden mehrfach ausgezeichnet, ebenso wie sein neuester Film „Ente gut! Mädchen allein zu Haus“, der im Sommer 2016 in die deutschen Kinos kommt.
[Zurück...]