Die Künstler

Ha Manh Chung

Geboren 1958, absolvierte Ha Manh Chung sein Studium an der Musikakademie Hanoi ab und gewann 1996 den dritten Preis im Nationalen Kammermusikwettbewerb.
Er hat in zahlreichen Opernstücken mitgewirkt, unter anderem auch als Tenorsolist in Carmina Burana von Carl Orff.
Ha Manh Chung ist Vizedirektor des Vietnam National Opera & Ballet Theatre (VNOB).