Die Künstler

Le Thi Vanh Khuyen

Geboren 1979 in der Provinz Ha Tinh, schloss Le Thi Vanh Khuyen 1997 an der Kunsthochschule Ha Tinh und 2005 an der Musikakademie Hanoi ihr Gesangsstudium ab und arbeitet seit 1997 am Vietnam National Opera & Ballet Theatre (VNOB). Als Solistin war sie an verschiedenen nationalen sowie internationalen Aufführungen, unter anderem an Carmina Burana von Carl Orff (2003) und der Eröffnungszeremonie des Nie Er Cup in Kunming (China) im September 2005 beteiligt.