Bartholomäus Grill


Geboren 1954 in Oberaudorf am Inn


Studium der Philosophie, Soziologie und Kunstgeschichte

freier Kulturjournalist bei der Mittelbayerischen Zeitung (Regensburg) und bei der Tageszeitung (Berlin)

ab 1984 Journalist bei „Deutsches Allgemeines Sonntagsblatt“ (Hamburg)

ab 1987 Journalist bei der ZEIT (Ressort Politik)

1988 Kosmos-Umweltreporterpreis, Reportagepreis der Europäischen Union

1993-2000 Afrikakorrespondent für die ZEIT in Johannesburg, Südafrika

1996 Medienpreis Entwicklungspolitik

2000-2006 Leitung des Afrika-Büros der ZEIT in Kapstadt, Südafrika

2005 Journalistenpreis Bergwelten, Medienpreis der deutschen AIDS-Stiftung

ab 2005 Mitglied des Afrika-Beraterkreises um Bundespräsident Horst Köhler

2006 Silberner Apfel des Bundespressesprecherverbandes

Wolfgang-Koeppen-Literaturpreis der Stadt Greifswald

Henri-Nannen-Preis (ehem. Egon-Erwin-Kisch-Preis) für die beste Reportage

Medienpreis Entwicklungspolitik

2006 Rückkehr nach Berlin

Links zum Thema