Architektur: Filmporträts ausgewählter Bauten in Deutschland

    Olympiagelände München, Foto: Lukas Kurtz, LuxTonnerre auf flickr.com

    „Betreten des Rasens erwünscht“ – 40 Jahre Olympiapark München

    2012 war für München ein Jahr der Jubiläen. Das wichtigste ist der 40. Geburtstag des Olympiageländes.Mehr ...
    Militärhistorisches Museum Dresden, Foto: © Bundeswehr/ Bienert

    „Ein sehr deutsches Projekt“ – das Militärhistorische Museum der Bundeswehr in Dresden

    Die Architektur des Militärhistorischen Museums der Bundeswehr irritiert enorm und hat von Anbeginn die Dresdner entzweit.Mehr ...
    Dortmunder U, Westseite, Copyright: Gerber Architekten/Foto: Christian Richters; Wettbewerbsentwurf: Gerber Architekten in Zusammenarbeit mit Professor Gernot Schulz, weitere Bearbeitung: Gerber Architekten, Entwurf: Eckhard Gerber

    Das „Dortmunder U“ – ein Leuchtturm der Kultur für das Ruhrgebiet

    Das ehemalige Gär- und Kellereihochhaus der Dortmunder Union Brauerei und Wahrzeichen „Dortmunder U“ wurde zum Kunst- und Medienzentrum umgebaut.Mehr ...
    Modell im Massstab 1:50; Strassenseite, geöffnet | Copyright: Manuel Herz Architekten

    Worte zu Wänden – die Neue Synagoge in Mainz

    Mit ihrem expressiven Baukörper unterscheidet sich die neue Mainzer Synagoge von den Versuchen der gegenwärtigen Stararchitekten, mit spektakulärer Architektur Aufmerksamkeit zu erringen.Mehr ...
    VitraHaus, Architektur Herzog & de Meuron, Foto: Thomas Dix; Copyright: Vitra

    Schauhaus – Hausschau. Das VitraHaus von Herzog & de Meuron

    Bei Vitra in Weil am Rhein gibt es wieder Avantgardearchitektur zu bestaunen. Im neuen Schauhaus inszeniert der Möbelhersteller seine Erzeugnisse.Mehr ...
    Kanzlerbungalow,
Copyright: Tomas Riehle, Wüstenrot Stiftung

    Historisches Anschauungsbeispiel erster Ordnung: der Bonner Kanzlerbungalow

    Seit 2009 ist das ehemalige Wohn- und Empfangsgebäude des Bundeskanzlers auch für die Öffentlichkeit zugänglich.Mehr ...
    Das begrünte Dach ist durch Wireless LAN erschlossen und wird als Arbeitsstätte genutzt. Die gebäudeintegrierte Fotovoltaikanlage mit 210 Kilowatt-Peak Leistung trägt zur Abdeckung des Energiebedarfs bei.
Copyright: SOLON SE

    Arbeitswelt der Zukunft – die neue Zentrale der Solarfirma Solon in Berlin

    Wie präsentiert sich eine Firma, die Fotovoltaikelemente herstellt? Natürlich mit einem ökologisch und energietechnisch optimierten Gebäude mit eindrucksvollem Solardach.Mehr ...
    „Haus der Stille“: Copyright: Peter Kulka Architektur Köln GmbH

    Gebaute Askese – das „Haus der Stille“ des Benediktinerklosters Königsmünster

    Der Bau des Kölner Architekten Peter Kulka bietet Gästen des Klosters im sauerländischen Meschede die Möglichkeit einer spirituellen Auszeit.Mehr ...
    BMW-Werk Leipzig; Copyright: BMW AG

    Gezähmte Schlange – Zaha Hadids Zentralgebäude im Leipziger BMW-Werk

    Mit dem Herzstück für das Leipziger Werk des deutschen Automobilherstellers hat die Stararchitektin einen neuen Bautypus geschaffen.Mehr ...
    Copyright: PalaisQuartier GmbH und Co. KG.

    Spektakuläres Einkaufszentrum: MyZeil in Frankfurt am Main

    Der Prototyp der innerstädtischen Einkaufsgalerie neuester Prägung zieht als Besuchermagnet in der Frankfurter Fußgängerzone die Käufer in Scharen an.Mehr ...
    Ensemble am Jakobsplatz; Copyright: Roland Halbe, Stuttgart

    Neue Mitte – das Jüdische Zentrum in München

    Mit dem Jüdischen Zentrum haben die Architekten Wandel, Hoefer, Lorch erneut einen architektonischen Meilenstein verwirklicht.Mehr ...
    Lesesaal, 
Copyright: Humboldt-Universität Berlin/Foto: Stefan Müller, Berlin

    In Schönheit lesen – die neue Zentralbibliothek der Berliner Humboldt-Universität

    Die Totalität und die Einheit der Wissenschaften hatte den Brüdern Humboldt als Ideal vorgeschwebt.Mehr ...
    Trumpf, Hauptpforte, Copyright: David Franck

    Die schwebende Leichtigkeit des Raums – Industriearchitektur beim Maschinenbauer Trumpf

    Kaum ein Betriebsgelände in Deutschland ist so konsequent auf hohem architektonischen Niveau nach und nach entwickelt worden.Mehr ...
    Das neue Porsche-Museum, Copyright: Porsche AG

    In den weißen Sphären des Kosmos Porsche – das neue Werksmuseum in Stuttgart

    Das Feuilleton hat sogar schon eine eigene Kategorie definiert – „Carchitecture“ – und versteht darunter die aufsehenerregenden Bauten, mit denen sich vor allem deutsche Autokonzerne in Szene setzen.Mehr ...
    Hafenansicht des OZEANEUMS; Foto: Johannes-Maria Schlorke

    „Geblähte Segel“ aus Stahl und Beton – das Ozeaneum in Stralsund

    Die alte Hansestadt Stralsund an der mecklenburgischen Ostseeküste hat seit Kurzem nicht nur wunderbare Backsteingotik und beschauliche Hafenromantik zu bieten.Mehr ...
    Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus (Außenansicht), Copyright: Kunstmuseum Dieselkraftwerk/Foto: Marlies Kross)

    Industriekathedrale: das Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus

    Das Landesmuseum für moderne Kunst hat sein Domizil in einem Baudenkmal gefunden. Durch ein Haus-im Haus-Prinzip ist es Anderhalten Architekten gelungen, das Ensemble zu bewahren.Mehr ...
    Kunstmuseum des Erzbistums Köln, Aussenansicht; Copyright: Kolumba 2007/Foto: Hélène Binet

    Kolumba – Kunstmuseum des Erzbistums Köln

    Auf einem der letzten Trümmergrundstücke in der Kölner Innenstadt entstand das Kunstmuseum des Erzbistums von Peter Zumthor. Es gibt der Stadt an dieser Stelle Charakter und Gewicht.Mehr ...

    Sydney an der Havel: das Hans Otto Theater in Potsdam

    Das Hans Otto Theater liegt im Rücken einer eindrucksvollen preußischen Husarenkaserne auf einer Landzunge am Ufer der Havel und des Tiefen Sees. Ob der traumhaften Wasserlage und der Bauformen wurde es schon oft mit Jørn Utzons Opernhaus in Sydney verglichen.Mehr ...
    Das neue Mercedes-Benz-Museum,
Copyright: 2009 Daimler AG

    Das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart – Doppelhelix der Superlative

    Der Amsterdamer Ben van Berkel hatte den internationalen Architektenwettbewerb mit einem Entwurf gewonnen, der ein angesichts des heutigen Pluralismus kaum noch für möglich gehaltenes Maß an Innovation, Extravaganz und Attraktion versprach…Mehr ...
    Copyright: G.Bodmer, Stadt Ulm, Zentrales Gebäudemanagement

    Die Zentralbibliothek in Ulm – eine gläserne Pyramide

    Die Zentralbibliothek liegt mitten in der Altstadt von Ulm und lädt – untergebracht in einer 35 Meter hohen Pyramide mit gläsernen Außenwänden – die ganze Stadt zur Kommunikation ein.Mehr ...

    Twitter

    Aktuelles aus Kultur und Gesellschaft in Deutschland