Melitta Kliege

Kuratorisches Statement

Basis und Motivation für die eigene wissenschaftliche und kuratorische Arbeit ist das Verständnis von Kunst als geistigem Arbeitsbereich, der allgemein gesprochen die Sichtung und Betrachtung der Mentalität des Menschen zum Gegenstand hat. Vom Grundsatz her ist Kunst dementsprechend als eine dem Menschen gegenüber wertschätzende Tätigkeit zu begreifen, deren spezifische Motivation es dann aber jeweils zu ermitteln gilt.

Besonderheit und Schwerpunkt meiner Tätigkeit als Ausstellungsmacherin sind unter vielem anderen Ausstellungen und Publikationen zu der Frage, ob und wie die jüngste, zeitgenössische Kunst bereits als historischer Ablauf gesehen werden kann. Vorhandenen Epochen- oder Stilbegriffen wird hier mit Skepsis begegnet. In der Ausstellung „Abstrakte Kunst“ (2000) stehen sich ausgehend von den fünfziger Jahren drei Generationen von Künstlern gegenüber. Gezeigt wird, wie Auswege aus der weltanschaulichen Sackgasse der Kunst der fünfziger Jahre gefunden und - etwa bei Sigmar Polke oder Daniel Richter - gerade wieder abstrakte Formen dieser Zeit in einer konzeptuellen Herangehensweise aufgegriffen werden. Haltungen von Künstlern werden mit ironischer Distanz reproduziert oder Stile ohne deren weltanschaulichen Inhalte zitiert. In der Ausstellung „70/90“ (2004) geht es um das Verhältnis von Kunst und Engagement seit den sechziger Jahren. Anlass für dieses Projekt war der offensichtliche Rückgriff der Kunst der neunziger Jahre auf Strategien und Konzepte der Kunst der siebziger Jahre und die Frage, wie dieser Rückgriff einzuordnen ist, ob es sich um vergleichbare inhaltliche Ziele oder vielmehr um Zitate der ästhetischen Formen von engagierten Konzepten der siebziger Jahre handelt.

Melitta Kliege (2007)

Melitta Kliege 2006, Copyright: Neues Museum Nürnberg
Melitta Kliege
Konservatorin | Neues Museum Nürnberg

Schlagworte
Gegenwartskunst
Kunst im öffentlichen Raum
Kunst der sechziger und siebziger Jahre
Environment
Installation
Projektkunst
Partizipation

Kontakt:
Melitta Kliege