Bernhart Schwenk

Biografische Informationen

Dr. Bernhart Schwenk, geboren 1960 in Wiesbaden, ist seit 2002 als Konservator für Gegenwartskunst an der Pinakothek der Moderne in München tätig.

Nach dem Studium der Kunstgeschichte, Mittleren und Neueren Geschichte und Klassischen Archäologie an der Universitäten Mainz, Köln und Bonn promovierte Schwenk 1991 über den Maler Blinky Palermo (Peter Heisterkamp, 1943-1977). Sein beruflicher Weg begann als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Schirn Kunsthalle in Frankfurt am Main, wo er im Team von Christoph Vitali internationale Themenausstellungen zur Kunst des 17. bis 20. Jahrhunderts betreute. Die Zusammenarbeit mit Vitali setzte sich in München fort – von 1993 bis 2001 war Schwenk als Ausstellungskurator am Haus der Kunst tätig. 2002 wechselte er zu den Bayerischen Staatsgemäldesammlungen, wo er als Konservator die Leitung der Abeilung Gegenwartskunst in der damals neu eröffneten Pinakothek der Moderne übernahm. Neben seiner Museumstätigkeit nimmt Schwenk Lehraufträge wahr – an der Technischen Universität München (Lehrstuhl für Restaurierung, Kunsttechnologie und Konservierungswissenschaft) sowie an der Universität Mozarteum Salzburg (Institut für Bühnen- und Kostümgestaltung, Film- und Ausstellungsarchitektur). Von 2003 bis 2007 war er ehrenamtliches Mitglied der Ankaufskommission für die Sammlung zeitgenössischer Kunst der Bundesrepublik Deutschland.

In zahlreichen Publikationen, Vorträgen und Ausstellungen spiegelt sich eine breit gefächerte Auseinandersetzung mit der Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts – mit Malerei (Francis Bacon, Palermo, Robert Ryman, Neo Rauch, Luc Tuymans, Peter Doig, Tomma Abts), Skulptur und Installation (Olaf Metzel, Mike Kelley, Thomas Hirschhorn, John Bock, Manfred Pernice, Mark Manders), Medienkunst (Kutlug Ataman, Johan Grimonprez, Björn Melhus), aber auch mit grenzüberschreitenden Kunstformen wie Tanz (William Forsythe) oder Film (Pier Paolo Pasolini).

Bernhart Schwenk 2006, Copyright: Pinakothek der Moderne München
Bernhart Schwenk
Leitender Kurator Gegenwartskunst | Pinakothek der Moderne München

Schlagworte
Gegenwartskunst
Neue Formen der Malerei
Raumgreifende Installation
gattungsüberschreitende Kunstformen (Tanz, Film)
Architektur/Raum