Dorgathen, Hendrik

Biografie Hendrik Dorgathen

Selbstporträt Hendrik DorgarthenHendrik Dorgathen
  • 1957 geboren in Mülheim an der Ruhr
  • 1978 Beginn des Studiums der evangelischen Theologie und Kunstpädagogik an der Gesamthochschule Duisburg
  • 1983 Abbruch des Studiums in Duisburg, Beginn des Kommunikationsdesign-Studiums der an der Gesamthochschule Essen
  • seit 1987 Tätigkeit als freiberuflicher Zeichner und Illustrator tätig, Ausstellungen im In- und Ausland
  • 1991 Diplom für Kommunikationsdesign an der Gesamthochschule Essen
  • 2003 Professur an der Kunsthochschule Kassel
  • 2012 lebt und arbeitet in Mülheim an der Ruhr und Kassel

Auszeichnungen und Preise:

  • 1998 Prix du Lion (Silber), Comicmuseum Brüssel, Belgien 1998
  • 1995 Bronzemedaille für Illustration, ADC Deutschland, Frankfurt/M.
  • 1994 Max und Moritz Preis, Erlangen
  • 1992 Preis der Stiftung Buchkunst (zusammen mit Walter Hellmann) für Gestaltung und Illustrationen des Buchs Frühstück mit Marlowe von Frank Göhre, Rowohlt Verlag, Reinbek
  • 1992 Ruhrpreis für Kunst und Wissenschaft, Mülheim an der Ruhr