Kindercomics

Biografie Nadia Budde

  • 1967 in Berlin geboren
  • 1974–1984 Schulbesuch in Berlin und Magdeburg; danach Ausbildung zur Gebrauchswerberin
  • 1990–1992 Abitur an der Abendschule
  • 1992–2000 Grafik-Studium an der Kunsthochschule Weissensee in Berlin
  • 1997 Studienaufenthalt am Royal College of Art in London
  • seit 2000 lebt als freie Illustratorin in Berlin

Preise und Auszeichnungen:

  • 2010 Max-und-Moritz-Preis für den besten Comic für Kinder für Such dir was aus, aber beeil dich! Kindsein in zehn Kapiteln; Deutscher Jugendliteraturpreis in der Kategorie Jugendbuch; Nominierung für den Gustav-Heinemann-Friedenspreis für Kinder- und Jugendbücher für Such dir was aus, aber beeil dich! Kindsein in zehn Kapiteln
  • 2006 Kröte des Monats Mai für wer liest, ist
  • 2003 Goldener Spatz für das beste Vorschulprogramm Eins, zwei, drei, Tier
  • 2002 Schnabelsteher-Preis des Arbeitskreises Norddeutscher Buchhändler für Kurz nach sechs kommt die Echs
  • 2000 Deutscher Jugendliteraturpreis und Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreis für Eins, zwei, drei, Tier; Troisdorfer Bilderbuchpreis und Luchs für Trauriger Tiger toastet Tomaten – Ein ABC