Geschichte/Politik

Biografie Barbara Yelin

  • 1977 geboren in München
  • 1999–2000 Studium der Illustration an der Bildkunst Akademie Hamburg
  • 2000–2004 Studium der Illustration an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW), Diplom 2004 mit der Bildgeschichte „Le Visiteur“
  • seit 2004 wohnhaft in Berlin und tätig als Comiczeichnerin und Illustratorin
  • seit 2005 Mitarbeit und Beiträge in Spring, dem Magazin der Zeichnerinnen
  • 2011 Gast beim Goethe-Institut Kairo. Leiterin eines dreiteiligen Workshops mit ägyptischen Comiczeichern, Titel des Projekts: Revolution Comics. Während des Aufenthalts entstand der Blog Comic-Reisejournal Kairo
  • 2011-2012 Täglicher Comicstrip Riekes Notizen in der Tageszeitung Frankfurter Rundschau
  • 2011/2012 Gastprofessorin an der Hochschule der Bildenden Künste Saar (HBK) in Saarbrücken
  • 2012 Goethe-Institut Neu Delhi: Dokumentation der Indo-German Urban Mela
  • 2015 Gestaltung des mehrteiligen Webcomics Der Sommer ihres Lebens zusammen mit Autor Thomas von Steinaecker

Auszeichnungen und Preise:

  • 2016 Max und Moritz-Preis als „Beste deutschsprachige Comickünstlerin“
  • 2016 Prix Cheminots de la BD historique et sociale für Irmina, verliehen von der französischen Eisenbahngesellschaft SNCF
  • 2015 Bayerischer Kunstförderpreis 2015 in der Sparte Literatur für Irmina
  • 2015 Peng! – Der Münchner Comicpreis für Irmina in der Kategorie „Bester deutschsprachiger Comic“
  • 2015 Prix Artemisia 2015 für Irmina, verliehen von der Association Artemisia, die Comiczeichnerinnen fördert.
  • 2014 Tagesspiegel-Jurypreis „Bester Comic des Jahres 2014“ für Irmina
  • 2008 Bernd Pfarr-Sondermann-Preis als „Bester Newcomer“, verliehen von der Frankfurter Rundschau auf der Frankfurter Buchmesse
  • 2005 Sonderpreis bei  „Die Kunst des Spiegel“, Berlin
  • 2003 Förderpreis der Hans-Meid-Stiftung für Illustration, Hamburg
Links zum Thema

Delhi-Sketchbook

Die Comic-Zeichnerin Barbara Yelin zeichnete Tagebuch über ihren Aufenthalt bei der Indo-German Urban Mela in New Delhi.