Bühnen für Kinder- und Jugendtheater in Deutschland

Consol Theater

Consol Theater © Vollmer

  • Theater für Kinder
  • Theater für Jugendliche
  • Theaterpädagogische Angebote für Schulen
Das Consol Theater wurde 2001 auf dem Gelände der Zeche Consolidation im ehemaligen Lüfter-Gebäude eröffnet. Seitdem hat es sich unter der künstlerischen Leitung von Andrea Kramer und Michael Gees zu einem renommierten Kinder- und Jugendtheater entwickelt, das mit freischaffenden Schauspielern arbeitet.

Das Consol Theater bietet fantasievolle und poetische Inszenierungen, geprägt von der Verbindung von Schauspiel, Tanz und Musik, Improvisation und der meist eigens komponierten und live gespielten Musik. Zudem engagiert sich das Theater für die Förderung der künstlerischen Entwicklung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Ziel ist es, ihre soziale Zukunft aus künstlerischen Impulsen heraus zu gestalten. Neben den Vorstellungen werden darum zahlreiche Theater- und Musikkurse für alle Generationen angeboten. Einmal im Jahr finden außerdem die Gelsenkirchener Schultheatertage statt, bei denen Schultheatergruppen ihre Inszenierungen im professionellen Umfeld des Consol Theater präsentieren dürfen.

Die Räume des Consol Theaters können zudem komplett oder einzeln gemietet werden. Träger des Consol Theaters Gelsenkirchen ist der Verein „forum kunstvereint e.V.“.
Links zum Thema