Bühnen für Kinder- und Jugendtheater in Deutschland

Theaterhaus Frankfurt am Main

© Theaterhaus Frankfurt am Main

  • Theater für Kinder
  • Theater für Jugendliche
Im Sommer 2000 wurde das Theaterhaus Ensemble mit vier festen Schauspielern gegründet. Die Spiel- und Produktionsstätte ist das Theaterhaus in der Frankfurter Innenstadt, das 1991 als Spielstätte und Produktionsort freier Theaterensembles aus Frankfurt am Main eröffnet wurde. Seit seinem Bestehen hat das Theaterhaus mit seinen Gesellschaftern, Freien Theatern aus Frankfurt und Gästen aus dem In- und Ausland die jährlichen Vorstellungen auf über 250 gesteigert.

Von Januar 2005 bis Oktober 2008 arbeitete der holländische Kinder- und Jugendtheatermacher Rob Vriens in der Künstlerischen Leitung und als Regisseur für das Theaterhaus Ensemble. In dieser Zeit entstanden allein unter seiner Regie neun Produktionen, die den Stil des Ensembles prägten und es über Frankfurt und Hessen hinaus erfolgreich machten. Andere namhafte Regisseure und Regisseurinnen erweitern das Repertoire mit Stücken für alle Altersstufen.

Das Ensemble arbeitet kontinuierlich an gastspielfähigen Produktionen. Dabei entsteht ein vielfältiges Spektrum an Formen und Motiven. Sowohl mythologische Stoffe in moderner Fassung als auch aktuelle Themen zeitgenössischer Autoren werden auf die Bühne gebracht. Allen Stücken ist gemeinsam, dass sie für kleine und große Zuschauer im besten Sinne unterhaltsam sind: eine Herausforderung für Kopf und Herz.
Links zum Thema