Neue Theaterstücke des Kinder- und Jugendtheaters

„Skills“ von Eva Rottmann

© Colourbox„Skills“ © Colourbox

Eva Rottmann wurde 1983 in Würzburg geboren. 2004 begann sie ihr Studium an der Zürcher Hochschule der Künste am Departement Darstellende Künste und Film. Bereits während des Studiums partizipierte sie bei zahlreichen Theaterprojekten. Seit 2008 ist sie diplomierte freie Theaterschaffende und arbeitet als Theaterpädagogin, Regisseurin und Autorin. In der Spielzeit 2009/10 war sie am Schauspielhaus Zürich als Theaterpädagogin tätig.

Tim, Tom, Melek, Decker. Die coolsten Jungs der Stadt und die unzertrennlichsten Freunde. Keine Party ist gut ohne sie. Für ihre Handynummern zahlen die Mädchen Geld. Wen sie nicht leiden können, der ist verloren. Die Musik, die sie hören, ist angesagt. Mit ihren halsbrecherischen Stunts genießen die vier Skater Kultstatus unter den Kids ihrer Heimatstadt. Doch hinter Kleinstadtglamour und hochfliegenden Träumen von einer Karriere als Profiskater verbergen sich Unsicherheit und Zukunftsangst. Der eine nimmt das Leben auf die leichte Schulter und trinkt lieber noch ein Bier, anstatt sich Sorgen zu machen. Der andere fragt sich, ob er von den anderen überhaupt für voll genommen wird und träumt manchmal davon, auf einer Insel zu leben und Bücher zu schreiben. Einer wünscht sich eine Pausentaste, um die Zeit anzuhalten, damit alles so bleibt wie es ist. Und einer hat ein Geheimnis. Als das Mädchen Rike zu der Gruppe stößt, gibt es die ersten Misstöne zwischen den Freunden, bis es schließlich, in einer heißen Sommernacht, zur Katastrophe kommt. Fünf Jahre später trifft sie sich wieder, die coolste Clique der Stadt, dort, wo es am schönsten war. Das Danach ist jedoch nie wieder so gut wie das Davor. Die alte Vertrautheit will nicht wieder aufkommen. Denn der, der nicht kommen kann, steht zwischen ihnen.


Eva Rottmann erzählt in „Skills“ von Freundschaft, Liebe und Hingabe. Von einer Jugend, die alles will und schnell verglüht.


Auszeichnungen
2009 Publikumspreis des Stück Labors Basel für das Stück „Skills“

2012 Jugendtheaterpreis Baden-Württemberg 2012 für „Skills“
Technische Daten
Uraufführung Frei zur Uraufführung
Personenzahl 2 Damen, 2 Herren
Altersempfehlung ab 12 Jahren
Rechte Felix Bloch Erben GmbH
Verlag für Bühne, Film und Funk
Hardenbergstraße 6
D-10623 Berlin

Tel.: +49 / (0)30 / 313 90 28
Fax.: +49 / (0)30 / 312 93 34

Mail Symbol info@felix-bloch-erben.de