Katja Brunner

© Maya Wipf© Maya Wipf
© Maya Wipf

Katja Brunner, geboren 1991 in Zürich, studierte Literarisches Schreiben an der HdK Bern und Szenisches Schreiben an der UdK Berlin. 2010 entstand innerhalb des Dramenprozessors ihr Stück "von den beinen zu kurz", das am Theater Winkelwiese uraufgeführt wurde. 2012 Teilnahme an den Werkstatttagen des Burgtheaters. 2013 war sie mit ihrem Stück „die hölle ist auch nur eine sauna“ zum Heidelberger Stückemarkt eingeladen und gewinnt mit der Deutschen Erstaufführung von "von den beinen zu kurz" den Mülheimer Dramatikerpreis. In der Spielzeit 2014/2015 ist Katja Brunner Hausautorin am Theater Luzern.

    Theaterbibliothek - Übersetzungen

    Übersetzte Stücke von Katja Brunner in der Theaterbibliothek

    Stücke

    Von den beinen zu kurz

    Eine Familie: Vater, Mutter, Kind. Namenlos. Bürgerlich. Alles könnte gut sein, doch der Vater verfällt der Tochter vom Tage ihrer Geburt an. Für das Mädchen ist die »grenzenlose« Liebe des Vaters Teil ihrer Wirklichkeit, sein Begehren Normalität.Mehr ...

    Werkliste - Auswahl

    © Maya Wipf
    • die hölle ist auch nur eine sauna
      UA 2014, Theater Rampe, Stuttgart
    • Ändere den Aggregatzustand deiner Trauer
      UA 2014, Theater Luzern
    • Von den beinen zu kurz
      UA 2012, Theater Winkelwiese