Gesine Danckwart

Gesine Danckwart - © Eddy Sasse
© Eddy Sasse
Gesine Danckwart, geboren 1969 in Elmshorn und aufgewachsen auf dem Land bei Lübeck, arbeitete in verschiedenen Funktionen an Theatern in Wien, Mülheim und Berlin. Neben dem Studium der Theaterwissenschaft gründete sie eine Spielstätte für freies Theater in Berlin-Moabit. Ausgehend von Regie- und Performanceprojekten entstand die Arbeit an eigenen Stücken. Gesine Danckwart lebt und arbeitet als Theatermacherin und Autorin in Berlin.

Preise und Auszeichnungen:

  • Günther-Grass-Stipendium/Wewelsfleth, 1999
  • Autorenstipendium der Stadt Berlin, 2000
  • Einladung zum Heidelberger Stückemarkt mit "Traummaschine", 2000
Links zum Thema